Zurück Politik Donnerstag, 25. Mai 2017
Suchen Rubriken 25. Mai.
Schließen
Anzeige
AfD und Kirche machen es sich in ihren Ängsten bequem27 Min. AfD und Kirche machen es sich in ihren Ängsten bequem
Die Welt
Die Chefin der AfD-Christen und der Berliner Bischof sprechen aneinander vorbei. Als Anette Schultner über Angst spricht, erntet sie höhnisches Gelächter. Sie selbst nimmt Kritik an ihrer Partei aber auch nicht ernst.
 Gefällt mir Antworten
Trump will Verantwortliche für Weitergabe Manchester-Interna verfolgen51 Min. Trump will Verantwortliche für Weitergabe Manchester-Interna verfolgen
Der Tagesspiegel
US-Präsident Donald Trump hat sich tief besorgt über die Veröffentlichung vertraulicher Informationen geäußert. Er sprach von einer ernsten "Bedrohung unserer nationalen Sicherheit".
 Gefällt mir Antworten
56 Min. Streit um Luftwaffenbasis: Merkel droht mit Abzug der Bundeswehr aus Incirlik
Stern
Beim Nato-Gipfel will Kanzlerin Merkel dem türkischen Präsidenten die Pistole auf die Brust setzen: Entweder Abgeordnete dürfen die deutschen Soldaten in der Türkei besuchen oder die Truppe zieht ab. Ob Erdogan einlenkt?
 Gefällt mir Antworten
Queen besucht Opfer von Manchester im Krankenhaus57 Min. Queen besucht Opfer von Manchester im Krankenhaus
Die Welt
Nach dem Anschlag auf ein Konzert in Manchester hat Königin Elizabeth verletzte Jugendliche im Krankenhaus besucht. Großbritannien hat der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht.
 Gefällt mir Antworten
Melania Trump bastelt Blumen mit kranken Kindern1 Std. 15 Min. Melania Trump bastelt Blumen mit kranken Kindern
Die Welt
Während ihr Mann politische Termine absolviert, nimmt sich Melania Trump in Brüssel Zeit für kranke Kinder. In einem Krankenhaus bastelte die First Lady Papierblumen und stand für Selfies bereit.
 Gefällt mir Antworten
Als Merkel ausgebuht wird, springt Obama ihr bei1 Std. 25 Min. Als Merkel ausgebuht wird, springt Obama ihr bei
Die Welt
Auf dem Kirchentag in Berlin bricht sich die Sehnsucht nach Ex-US-Präsident Obama Bahn. In seiner Anwesenheit wirkt Merkel auffällig entspannt, geradezu neckisch. Das endet, als es um Abschiebungen und Drohnentote geht.
 Gefällt mir Antworten
Schwierige Begegnungen in Brüssel1 Std. 31 Min. Schwierige Begegnungen in Brüssel
Die Welt
Beim Nato-Treffen in Brüssel stehen gleich mehrere schwierige Begegnungen bevor: Angela Merkel trifft den türkischen Präsidenten Erdogan. Zu Gast in Belgien ist aber auch US-Präsident Trump.
 Gefällt mir Antworten
Macron will mit Trump „viele Dinge gemeinsam verändern“1 Std. 38 Min. Macron will mit Trump „viele Dinge gemeinsam verändern“
Die Welt
Der neue französische Staatspräsident Emmanuel Macron setzt auf die Zusammenarbeit mit seinem amerikanischen Amtskollegen und zeigt sich zuversichtlich. Zurückhaltender äußern sich andere führende EU-Politiker.
 Gefällt mir Antworten
Ärzte ohne Grenzen: In libyschen Lagern herrschen Hunger, Krankheiten und Verzweiflung1 Std. 39 Min. Ärzte ohne Grenzen: In libyschen Lagern herrschen Hunger, Krankheiten und Verzweiflung
Der Tagesspiegel
Wer als Flüchtling in Libyen landet, dem droht die Internierung. Tankred Stöbe von Ärzte ohne Grenzen über die Not in den Lagern, kriminelle Banden und Europas Versagen.
 Gefällt mir Antworten
Jetzt im Livestream - Trumps Antrittsbesuch bei der Nato1 Std. 48 Min. Jetzt im Livestream - Trumps Antrittsbesuch bei der Nato
Das Bild
Es ist der erste Besuch von US-Präsident Donald Trump bei der Nato. Jetzt im Livestream Merkel und Trump:
 Gefällt mir Antworten
„Wissen Sie, dass wir zwei Präsidenten in der EU haben?“1 Std. 50 Min. „Wissen Sie, dass wir zwei Präsidenten in der EU haben?“
Die Welt
Beim Treffen von US-Präsident Trump mit den Spitzen der EU zeigen sich klare Meinungsunterschiede. Kommissionspräsident Juncker versucht es mit einem Scherz. In dem geht es um einen überflüssigen Präsidenten.
 Gefällt mir Antworten
Sicherheitsexperten sprechen von neuer Taktik des IS1 Std. 51 Min. Sicherheitsexperten sprechen von neuer Taktik des IS
Der Tagesspiegel
Kinder als Ziel und eine Ankündigung des Anschlags: Behörden sehen nach Manchester eine in Westeuropa noch nicht dagewesene Art des Terrors.
 Gefällt mir Antworten
Politik braucht Kompromisse, der Glaube nicht2 Std. Politik braucht Kompromisse, der Glaube nicht
Der Tagesspiegel
Der frühere US-Präsident Obama und Kanzlerin Merkel überraschen den Kirchentag mit einer ungewohnten Aufgabenverteilung.
 Gefällt mir Antworten
Kirchentag in Berlin: Obama und Merkel beschwören Glauben an eine bessere Welt2 Std. Kirchentag in Berlin: Obama und Merkel beschwören Glauben an eine bessere Welt
Stern
"Du siehst mich", heißt die Losung des 36. Evangelischen Kirchentages. Gemeint ist natürlich Gott, aber auch die Berliner Polizei schaute ganz genau hin. Denn auf der Bühne am Brandenburger Tor saßen Barack Obama und Angela Merkel.
 Gefällt mir Antworten
Nato-Gipfel in Brüssel: Merkel droht mit Abzug der Bundeswehr aus Incirlik2 Std. Aktualisiert Nato-Gipfel in Brüssel: Merkel droht mit Abzug der Bundeswehr aus Incirlik
Stern
Brüssel - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der Türkei im Streit um die Luftwaffenbasis Incirlik offen mit einem Abzug deutscher Soldaten gedroht. Sollten Abgeordnete des Bundestags die Soldaten nicht besuchen dürfen, müsse die Bundeswehr Incirlik verlassen.
 Gefällt mir Antworten
Schulz gegen Aufstockung des Nato-Budgets2 Std. Schulz gegen Aufstockung des Nato-Budgets
Die Welt
Martin Schulz stellt sich gegen eine Erhöhung der Nato-Beiträge auf zwei Prozent des jeweiligen Staatshaushalts. Außerdem kritisiert der SPD-Vorsitzende die Drohneneinsätze der USA in Konfliktgebieten.
 Gefällt mir Antworten
Treffen beim Nato-Gipfel - Merkel droht Erdogan mit Bundeswehr-Abzug2 Std. Treffen beim Nato-Gipfel - Merkel droht Erdogan mit Bundeswehr-Abzug
Das Bild
Klare Ansage an Türken-Präsident Recep Tayyip Erdogan! Kanzlerin Merkel droht mit Abzug der Bundeswehr-Truppen aus der Türkei.
 Gefällt mir Antworten
Streit mit Trump: Appell an G7-Gipfel: Mehr Geld gegen Hunger2 Std. Streit mit Trump: Appell an G7-Gipfel: Mehr Geld gegen Hunger
Stern
Taormina - Vor dem G7-Gipfel haben Entwicklungsorganisationen an die reichen Industrienationen appelliert, mehr Geld für den Kampf gegen die akuten Hungersnöte in Afrika bereitzustellen.
 Gefällt mir Antworten
„Ansonsten müssen wir Incirlik verlassen“2 Std. „Ansonsten müssen wir Incirlik verlassen“
Die Welt
Sollten Abgeordnete des Bundestags die Soldaten nicht besuchen dürfen, müsse die Bundeswehr Incirlik verlassen. Das sagte Angela Merkel bei ihrer Ankunft beim Brüsseler Nato-Gipfel.
 Gefällt mir Antworten
Bundeswehr-Stützpunkt - Merkel droht Erdogan mit Abzug aus Incirlik2 Std. Bundeswehr-Stützpunkt - Merkel droht Erdogan mit Abzug aus Incirlik
Das Bild
Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel droht mit dem Abzug deutscher Soldaten vom türkischen Luftwaffenstützpunkt in Incirlik. Sollten Abgeordnete des Bundestags die Soldaten nicht besuchen dürfen, müsse die Bundeswehr Incirlik verlassen, sagte Merkel am Donnerstag bei ihrer Ankunft beim Brüsseler Nato-Gipfel.xxxMehr gleich bei BILD.de
 Gefällt mir Antworten
Merkel droht Erdogan mit Abzug der Bundeswehr aus Incirlik2 Std. Merkel droht Erdogan mit Abzug der Bundeswehr aus Incirlik
Die Welt
Wegen der Besuchsverbote für Bundestagsabgeordnete auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik droht Merkel der Türkei. Sie werde dies gegenüber Erdogan „sehr deutlich machen“, sagte sie in Brüssel.
 Gefällt mir Antworten
Merkel droht Erdogan mit Abzug von Bundeswehr aus Incirlik2 Std. Merkel droht Erdogan mit Abzug von Bundeswehr aus Incirlik
Der Tagesspiegel
Wegen der Besuchsverbote für Bundestagsabgeordnete auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik hat Bundeskanzlerin Angela Merkel der Türkei mit dem Abzug der deutschen Soldaten gedroht.
 Gefällt mir Antworten
Proteste in Brasilien - Militäreinsatz nach Demo gegen Präsident Temer2 Std. Proteste in Brasilien - Militäreinsatz nach Demo gegen Präsident Temer
Das Bild
Brutale Massenproteste in Brasilien! Demonstranten drangen in das Landwirtschaftsministerium in Brasilia ein, legten Feuer.
 Gefällt mir Antworten
G-7-Staaten treffen sich zu ihrem bisher schwierigsten Gipfel2 Std. G-7-Staaten treffen sich zu ihrem bisher schwierigsten Gipfel
Der Tagesspiegel
In Taormina sitzt Freitag mit Trump erstmals ein Staatschef am Tisch, der multilaterale Formate ablehnt. Es wird mit zähen Verhandlungen gerechnet.
 Gefällt mir Antworten
Ankara wertet Hungerstreik als einen Terrorakt2 Std. Ankara wertet Hungerstreik als einen Terrorakt
Der Tagesspiegel
Wochenlang protestierten zwei türkische Akademiker gegen ihre Entlassung mit einem Hungerstreik. Nun fordert die Justiz 20 Jahre Haft für die beiden - sie seien gefährliche Staatsfeinde.
 Gefällt mir Antworten
Mit dem Feind auf dem Podium2 Std. Mit dem Feind auf dem Podium
Der Tagesspiegel
Erstmals bietet der Evangelische Kirchentag der AfD ein Podium. Landesbischof Markus Dröge diskutiert mit einer Vertreterin der Partei. Die Abneigung ist gegenseitig.
 Gefällt mir Antworten
Kirchentag in Berlin: Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen3 Std. Kirchentag in Berlin: Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen
Stern
Berlin - Mit einem eindringlichen Appell für Freiheitsrechte und diplomatische Konfliktlösungen hat sich der frühere US-Präsident Barack Obama von seinem Nachfolger Donald Trump abgegrenzt.
 Gefällt mir Antworten
Deutsche Bank soll Kredite für Trump offenlegen3 Std. Deutsche Bank soll Kredite für Trump offenlegen
Der Tagesspiegel
US-Demokraten haben an Deutsche-Bank-Chef Cryan geschrieben. Sie fordern Aufklärung über Russland-Verbindungen des Kunden Trump und eine Geldwäsche-Affäre.
 Gefällt mir Antworten
Martin Schulz fordert geringere Nato-Beiträge3 Std. Martin Schulz fordert geringere Nato-Beiträge
Die Welt
SPD-Chef Martin Schulz fordert eine „neue Friedenspolitik“. Der Drohnenkampf gehört für ihn nicht dazu. Schulz kritisiert nicht nur US-Präsident Trump - sondern auch dessen Vorgänger.
 Gefällt mir Antworten
Gute-Laune-Auftakt bei „Jamaika“-Gesprächen im Norden3 Std. Gute-Laune-Auftakt bei „Jamaika“-Gesprächen im Norden
Die Welt
Bis zum Ziel „Jamaika“ müssen CDU, Grüne und FDP noch manche Klippe umschiffen. In die Koalitionsverhandlungen gehen die Akteure aber optimistisch, auch der betont skeptische Spitzengrüne Habeck.
 Gefällt mir Antworten
Videos werden ausgewertet: Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester3 Std. Videos werden ausgewertet: Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester
Stern
Berlin/Düsseldorf - Der Manchester-Attentäter Salman Abedi ist nach Erkenntnissen der Polizei über den Flughafen Düsseldorf nach Großbritannien geflogen.
 Gefällt mir Antworten
Hier wird Misstrauen täglich abgebaut3 Std. Hier wird Misstrauen täglich abgebaut
Die Welt
Zwischen Deutschland und den USA knirscht es, seit Donald Trump im Weißen Haus ist. Wie die tägliche Zusammenarbeit funktioniert, hat sich Steffen Schwarzkopf beim Bundeswehr-Kommando in Reston angeschaut.
 Gefällt mir Antworten
Das Geschenk vom Papst dürfte Trump wenig gefallen3 Std. Das Geschenk vom Papst dürfte Trump wenig gefallen
Die Welt
Donald Trump und seine Familie haben den Papst im Vatikan besucht. Wie zufrieden beide Seiten mit dem Besuch waren, ist nicht bekannt, die Bilder sprechen aber eine eigene Sprache.
 Gefällt mir Antworten
In Brasilien werden Erinnerungen an Militärputsch wach3 Std. In Brasilien werden Erinnerungen an Militärputsch wach
Der Tagesspiegel
Präsident Temer schickt jetzt auch Soldaten auf die Straßen der Hauptstadt Brasilia. Zuvor kam es bei einer Großdemonstration gegen ihn zu schweren Ausschreitungen.
 Gefällt mir Antworten
Wahlkampf in Montana: US-Politiker soll britischen Reporter zu Boden geschleudert haben3 Std. Wahlkampf in Montana: US-Politiker soll britischen Reporter zu Boden geschleudert haben
Stern
Sein schwindender Vorsprung zerrte offenbar an seinen Nerven: Der republikanische Parlamentskandidat Greg Gianforte soll einen Reporter des britischen "Guardian" angegriffen haben. Tonbandaufnahmen erhärten den Vorwurf.
 Gefällt mir Antworten
Regierung sieht in Hungerstreik einen Terrorakt3 Std. Regierung sieht in Hungerstreik einen Terrorakt
Der Tagesspiegel
Wochenlang protestierten zwei Akademiker gegen ihre Entlassung. Nun sind sie festgenommen worden. Die türkische Justiz fordert 20 Jahre Haft für die beiden - sie seien gefährliche Staatsfeinde.
 Gefällt mir Antworten
Großer Jubel für Barack Obama am Brandenburger Tor3 Std. Aktualisiert Großer Jubel für Barack Obama am Brandenburger Tor
Der Tagesspiegel
Barack Obama verteidigt seine Drohnen-Politik, unterstützt Angela Merkels Flüchtlingspolitik und hofft auf etwas Zeit mit seinen Töchtern.
 Gefällt mir Antworten
Donald Trumps Attacken gegen die Nato4 Std. Donald Trumps Attacken gegen die Nato
Das Bild
Großer Auftritt in Brüssel! Nato-Gipfel, Übergabe eines neuen Hauptquartiers – und Trump mittendrin! Dabei hat er das Bündnis heftig kritisiert.
 Gefällt mir Antworten
Trump soll Position der Atom-U-Boote verraten haben4 Std. Trump soll Position der Atom-U-Boote verraten haben
Die Welt
In einem Gespräch mit dem philippinischen Präsident Duterte soll Donald Trump ein großer Fehler unterlaufen sein: Einem Protokoll zufolge soll er die Positionen amerikanischer U-Boote verraten haben.
 Gefällt mir Antworten
Islamisten attackieren Stadt: Kriegsrecht auf Philippinen-Insel - Tausende auf der Flucht4 Std. Islamisten attackieren Stadt: Kriegsrecht auf Philippinen-Insel - Tausende auf der Flucht
Stern
Manila - Nach der Verhängung des Kriegsrechts über die zweitgrößte Insel der Philippinen lässt Präsident Rodrigo Duterte nun Luftangriffe auf islamistische Rebellen fliegen.
 Gefällt mir Antworten
EU-Ratspräsident Tusk betont Dissens mit Trump4 Std. EU-Ratspräsident Tusk betont Dissens mit Trump
Die Welt
Terrorismus, Klima, Handel - zwischen dem amerikanischen Präsidenten und den EU-Vertretern knirscht es bei dem mit Spannung erwarteten Austausch in Brüssel. Trump selbst äußert sich bei dem Besuch bislang nicht.
 Gefällt mir Antworten
US-Präsident in Brüssel: Nato-Länder besänftigen Trump mit Zugeständnissen4 Std. Aktualisiert US-Präsident in Brüssel: Nato-Länder besänftigen Trump mit Zugeständnissen
Stern
Brüssel - Vor dem Besuch Donald Trumps beim Nato-Gipfel kommt das Bündnis den Forderungen des US-Präsidenten deutlich entgegen.
 Gefällt mir Antworten
Reisepass-Geschäft - Assad macht sich in Deutschland die Taschen voll4 Std. Reisepass-Geschäft - Assad macht sich in Deutschland die Taschen voll
Das Bild
Syriens Machthaber Baschar al-Assad braucht Geld – und das holt er sich jetzt aus Deutschland, von den Menschen, die vor ihm geflohen sind.
 Gefällt mir Antworten
4 Std. May will Trump in Brüssel zur Rede stellen
Die Welt
London stoppt den Informationsaustausch über das Manchester-Attentat mit seinem engen Partner USA. Die Briten hatten die Amerikaner gebeten, keine Erkenntnisse an die Presse zu geben – was dann doch geschah.
 Gefällt mir Antworten
Kirchentag in Berlin: Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen4 Std. Kirchentag in Berlin: Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen
Stern
Berlin - Mit einem eindringlichen Appell für Freiheitsrechte und diplomatische Konfliktlösungen hat sich der frühere US-Präsident Barack Obama indirekt gegen Donald Trump positioniert.
 Gefällt mir Antworten
Manchester-Attentäter reiste über Düsseldorf4 Std. Manchester-Attentäter reiste über Düsseldorf
Die Welt
Sicherheitsbehörden aus Nordrhein-Westfalen unterstützen die britischen Behörden in den Ermittlungen rund um den Terroranschlag von Manchester. Der Grund: Salman Abedi war vier Tage vor dem Anschlag in Düsseldorf.
 Gefällt mir Antworten
5 Std. Auf der Jagd nach Schleppern im Internet
Die Welt
Schleuser bieten in sozialen Netzwerken ihre Dienste an – sie werben mit Videos und Bewertungen für Menschenschmuggel. Organisationen der EU beobachten ihre Aktivitäten auf den Plattformen Netzwerken genau.
 Gefällt mir Antworten
Tumulte in Brasilia: Brasiliens Präsident ordnet Militäreinsatz an5 Std. Tumulte in Brasilia: Brasiliens Präsident ordnet Militäreinsatz an
Stern
Brasilia - Bei Protesten gegen Brasiliens Präsidenten Michel Temer haben aufgebrachte Demonstranten das Agrarministerium angezündet und weitere Ministerien angegriffen und verwüstet.
 Gefällt mir Antworten
Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester5 Std. Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester
Der Tagesspiegel
Die Armee und Spezialisten zur Bombenentschärfung waren zu einem College gerufen worden. Ein verdächtiges Paket stellte sich als harmlos heraus.
 Gefällt mir Antworten
Noch sind die USA der wichtigste Partner Deutschlands5 Std. Aktualisiert Noch sind die USA der wichtigste Partner Deutschlands
Die Welt
Deutsche Unternehmen investieren Milliarden in den USA. Gleichzeitig sind die USA wichtigster Abnehmer von Waren "Made in Germany". Doch Trump gilt als Freihandelskritiker. Müssen sich deutsche Firmen nun Sorgen machen?
 Gefällt mir Antworten
US-Politiker soll britischen Reporter angegriffen haben5 Std. US-Politiker soll britischen Reporter angegriffen haben
Die Welt
Ein US-Politiker soll einen hartnäckig nachfragenden Reporter des britischen „Guardian“ zu Boden gerissen haben. Der Politiker bestreitet den Vorwurf. Mit dem ermittelnden Sheriff verbindet ihn eine besondere Beziehung.
 Gefällt mir Antworten
Armee auf dem Weg zu einem College in Manchester5 Std. Armee auf dem Weg zu einem College in Manchester
Der Tagesspiegel
Spezialisten zur Bombenentschärfung sind zu einem College gerufen worden. Mehrere Straßen wurden gesperrt.
 Gefällt mir Antworten
Britische Armee zu Anti-Terror-Einsatz in Manchester beordert5 Std. Britische Armee zu Anti-Terror-Einsatz in Manchester beordert
Die Welt
Drei Tage nach dem Terroranschlag von Manchester ist die britische Armee zu einem Einsatz zu einem College in der nordenglischen Stadt beordert worden.
 Gefällt mir Antworten
Kirchentag in Berlin: Obama: «Es hängt alles von jungen Menschen ab»5 Std. Kirchentag in Berlin: Obama: «Es hängt alles von jungen Menschen ab»
Stern
Berlin - Der frühere US-Präsident Barack Obama hat seine Hoffnung in die junge Generation betont. «Es hängt alles von jungen Menschen ab, wie hier heute in Berlin - und deshalb möchte ich auch mein Wissen weitergeben».
 Gefällt mir Antworten
6 Std. Präsidialsystem 2019 - Erdogan baut bereits das Land um
Das Bild
In der Türkei geht es jetzt Schlag auf Schlag! Staatschef Recep Tayyip Erdogan baut das Land bereits um, schafft ein Präsidialsystem.
 Gefällt mir Antworten
Trump soll Position seiner Atom-U-Boote verraten haben6 Std. Trump soll Position seiner Atom-U-Boote verraten haben
Die Welt
Die US-Regierung hält die Position ihrer U-Boote geheim – normalerweise. Gegenüber dem philippinischen Präsidenten soll Donald Trump aber über die „besten Boote der Welt“ geschwärmt - und ihre Position verraten haben.
 Gefällt mir Antworten
Finanzhilfe für Athen: SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte6 Std. Finanzhilfe für Athen: SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte
Stern
Berlin - In der Diskussion über Schuldenerleichterungen für Griechenland hat die SPD Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) scharf kritisiert.
 Gefällt mir Antworten
Ausschreitungen bei Protesten gegen Präsident Temer6 Std. Ausschreitungen bei Protesten gegen Präsident Temer
Die Welt
Bei Demonstrationen gegen Präsident Temer kam es in Brasilia zu gewaltsamen Ausschreitungen. Die Polizei ging mit Tränengas und Gummigeschossen gegen die Protestierenden vor.
 Gefällt mir Antworten
Anschlag in Manchester: Vater des Attentäters hält seinen Sohn für unschuldig: 6 Std. Anschlag in Manchester: Vater des Attentäters hält seinen Sohn für unschuldig: "Alles war normal"
Stern
Er habe keine Hinweise darauf gehabt, dass sein Sohn einen Anschlag begehen würde, sagt Ramadan Abedi in Libyen. Kurz darauf nimmt ihn eine Anti-Terroreinheit fest. Die britischen Behörden vermuten derweil, dass ein Netzwerk hinter dem Manchester-Attentat stand.
 Gefällt mir Antworten
6 Std. "Eine meiner liebsten Partnerinnen"
Die Welt
Auf dem Evangelischen Kirchentag in Berlin sprechen Angela Merkel und Barack Obama über Demokratie. Der ehemalige US-Präsident betont dabei die gute Zusammenarbeit mit der Bundeskanzlerin während seiner Amtszeit.
 Gefällt mir Antworten
6 Std. "Wir können von ihnen auch lernen"
Die Welt
Wolfgang Schäuble sieht das Zusammenleben mit Muslimen in Deutschland als Chance. Zu seiner Aussage, der Islam sei ein Teil Deutschlands, steht der Bundesfinanzminister weiterhin.
 Gefällt mir Antworten
US-Präsident in Brüssel: Trump will Nato-Staaten auf höhere Ausgaben einschwören6 Std. Aktualisiert US-Präsident in Brüssel: Trump will Nato-Staaten auf höhere Ausgaben einschwören
Stern
Brüssel - US-Präsident Donald Trump will die Nato-Partner auf höhere Verteidigungsaufgaben einschwören. Dies werde der Kern von Trumps Botschaft auf dem Gipfeltreffen der Militärallianz heute in Brüssel sein, kündigte US-Außenminister Rex Tillerson vor mitreisenden Journalisten an.
 Gefällt mir Antworten
Jetzt im Livestream - Merkels große Obama-Show6 Std. Jetzt im Livestream - Merkels große Obama-Show
Das Bild
Es ist ein Highlight des Evangelischen Kirchentages in Berlin. Der ehemalige US-Präsident und die Kanzlerin diskutieren gemeinsam.
 Gefällt mir Antworten
Katastrophe vor Libyen: Flüchtlingsboot kentert: Viele Kinder unter den Toten7 Std. Katastrophe vor Libyen: Flüchtlingsboot kentert: Viele Kinder unter den Toten
Stern
Rom - Ein Flüchtlingsboot mit zahlreichen Kindern an Bord ist auf dem Mittelmeer gekentert. Bisher wurden 34 Leichen geborgen, die meisten davon kleine Kinder. Nach Angaben einer Sprecherin der Hilfsorganisation MOAS waren drei Holzschiffe mit rund 1500 Menschen vor der libyschen Küste unterwegs.
 Gefällt mir Antworten
Geheimdienst-Desaster - Deshalb ist Theresa May sauer auf Trump7 Std. Geheimdienst-Desaster - Deshalb ist Theresa May sauer auf Trump
Das Bild
Premierministerin Theresa May will sich heute bei Trump beschweren. Grund: in Geheimdienst-Leck zum Anschlag von Manchester.
 Gefällt mir Antworten
„Sie wollen uns ausrotten“7 Std. „Sie wollen uns ausrotten“
Die Welt
Christliche Milizionäre in Syrien schieben Wache an der Grenze zum Irak. Auf der anderen Seite liegt eines der letzten Gebiete, das der Islamische Staat kontrolliert. Ein Niemandsland, in dem die Gefahr lauert.
 Gefällt mir Antworten
8 Std. Proteste in Brasilien: Tumulte in Brasilia: Präsident ordnet Militäreinsatz an
Stern
Brasilia - Bei Protesten gegen Brasiliens Präsidenten Michel Temer haben aufgebrachte Demonstranten Feuer im Agrarministerium gelegt und in weiteren Ministerien für Verwüstungen gesorgt.
 Gefällt mir Antworten
BBC: Polizei in Manchester teilt keine Information mehr mit USA8 Std. BBC: Polizei in Manchester teilt keine Information mehr mit USA
Der Tagesspiegel
Nachdem vertrauliche Informationen über den Attentäter an US-Medien geleakt worden sind, ist man in London "wutentbrannt". Theresa May wird dies beim Nato-Gipfel gegenüber Trump ansprechen.
 Gefällt mir Antworten
Fall Franco A.: Wehrbeauftragter: Durchsuchungen regen Truppe «ziemlich» auf8 Std. Fall Franco A.: Wehrbeauftragter: Durchsuchungen regen Truppe «ziemlich» auf
Stern
Berlin - Die Kasernen-Durchsuchungen im Zuge der Kampagne gegen Wehrmachts-Nostalgie stoßen den Bundeswehr-Soldaten nach Angaben des Wehrbeauftragten des Bundestages übel auf.
 Gefällt mir Antworten
Briten wollen keine Informationen mehr mit USA teilen8 Std. Briten wollen keine Informationen mehr mit USA teilen
Die Welt
Britische Polizeibehörden werfen den Amerikanern vor, Bilder vom Tatort sowie Informationen über den Attentäter von Manchester zu früh veröffentlicht zu haben. Nicht nur Premierministerin May zieht daher Konsequenzen.
 Gefällt mir Antworten
Medienbericht: Spuren des Manchester-Attentäters führen offenbar nach Deutschland8 Std. Medienbericht: Spuren des Manchester-Attentäters führen offenbar nach Deutschland
Stern
War der Attentäter von Manchester kurz vor dem Anschlag noch in Deutschland? Das berichtet das Magazin "Focus" und beruft sich auf Sicherheitskreise. Nun soll geprüft werden, wen Salman Abedi möglicherweise getroffen haben könnte.
 Gefällt mir Antworten
Streit zwischen EU und Türkei: Entspannung oder neuer Ärger? Erdogan auf Brüssel-Besuch9 Std. Streit zwischen EU und Türkei: Entspannung oder neuer Ärger? Erdogan auf Brüssel-Besuch
Stern
Brüssel - erstmals nach dem umstrittenen Verfassungsreferendum trifft der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan heute mit EU-Spitzenvertretern zusammen.
 Gefällt mir Antworten
Donald Trump trifft Spitzen von EU und Nato9 Std. Donald Trump trifft Spitzen von EU und Nato
Die Welt
US-Präsident Trump trifft die Spitzen der EU und nimmt erstmals an einem Nato-Gipfel teil. Auf der Agenda stehen seine Forderungen nach höheren Verteidigungsausgaben und ein stärkeres Engagement im Anti-Terrorkampf.
 Gefällt mir Antworten
Abedis Bruder und Vater in Libyen festgenommen9 Std. Abedis Bruder und Vater in Libyen festgenommen
Die Welt
Nach dem Anschlag von Manchester mit 22 Todesopfern hat die Polizei weitere Männer in festgenommen. Im Zusammenhang mit dem Anschlag sind auch ein Bruder des Attentäters und sein Vater in Libyen festgesetzt.
 Gefällt mir Antworten
Barack Obama passt zum Kirchentag9 Std. Barack Obama passt zum Kirchentag
Der Tagesspiegel
Barack Obama kann Menschen anrühren wie ein Pfarrer. Seine Religiosität wurde ihm nicht in die Wiege gelegt. Zum christlichen Glauben fand er in Chicagos Armenvierteln.
 Gefällt mir Antworten
Krise EU-Türkei: Entspannung oder neuer Ärger? Erdogan auf Brüssel-Besuch9 Std. Krise EU-Türkei: Entspannung oder neuer Ärger? Erdogan auf Brüssel-Besuch
Stern
Brüssel - erstmals nach dem umstrittenen Verfassungsreferendum trifft der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan heute mit EU-Spitzenvertretern zusammen.
 Gefällt mir Antworten
Highlight in Berlin: Obama und Merkel diskutieren beim Kirchentag über Demokratie9 Std. Highlight in Berlin: Obama und Merkel diskutieren beim Kirchentag über Demokratie
Stern
Berlin - Mit dem Auftritt von Ex-US-Präsident Barack Obama und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) feiert der Evangelische Kirchentag in Berlin am ersten Programmtag bereits einen Höhepunkt.
 Gefällt mir Antworten
Donald Trump erkundet das „Höllenloch“ Brüssel13 Std. Donald Trump erkundet das „Höllenloch“ Brüssel
Die Welt
Trump steht vor dem schwierigsten Teil seiner Reise. In Brüssel trifft er Politiker, die er vor den Kopf gestoßen hat. Die WELT liefert vorab das Minutenprotokoll eines Tages, an dem viel schief gehen kann.
 Gefällt mir Antworten
Nato-Gipfel: Heikles Gespräch in Brüssel: Erdogan trifft EU-Spitzen13 Std. Nato-Gipfel: Heikles Gespräch in Brüssel: Erdogan trifft EU-Spitzen
Stern
Brüssel - In Zeiten großer Spannungen zwischen der Türkei und der EU trifft der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan heute auf die Spitzen der Europäischen Union in Brüssel.
 Gefällt mir Antworten
Highlight in Berlin: Kirchentag: Obama und Merkel diskutieren über Demokratie13 Std. Highlight in Berlin: Kirchentag: Obama und Merkel diskutieren über Demokratie
Stern
Berlin - Mit dem Auftritt von Ex-US-Präsident Barack Obama und Kanzlerin Angela Merkel feiert der Evangelische Kirchentag in Berlin einen besonderen Höhepunkt.
 Gefällt mir Antworten
Vater und Brüder des mutmaßlichen Attentäters festgenommen13 Std. Vater und Brüder des mutmaßlichen Attentäters festgenommen
Die Welt
Bei den Ermittlungen zum Anschlag von Manchester gibt es mehrere Festnahmen, zwei im Ausland, sieben in Großbritannien. Der festgenommene Vater hatte Verbindungen zu einer al-Qaida-nahen Extremistengruppe.
 Gefällt mir Antworten
Trump schickt Zerstörer in Südchinesisches Meer13 Std. Trump schickt Zerstörer in Südchinesisches Meer
Die Welt
Im Südchinesischen Meer ist seit langem ein Territorialstreit zwischen sechs Ländern entbrannt: Nun entsenden die USA ein Kriegsschiff in das umstrittene Gebiet. Peking dürfte das Manöver als Provokation verstehen.
 Gefällt mir Antworten
Der SPD-Chef im Talk - Schulz blitzt mit Flirt-Attacke ab15 Std. Der SPD-Chef im Talk - Schulz blitzt mit Flirt-Attacke ab
Das Bild
SPD-Kanzlerkandidat versuchte, mit Charme bei Moderatorin Sandra Maischberger zu punkten – das ging gründlich daneben.
 Gefällt mir Antworten
Brasiliens Präsident rettet sich mit Militäreinsatz15 Std. Brasiliens Präsident rettet sich mit Militäreinsatz
Die Welt
Dramatische Szenen in Brasilia: Ministerien müssen evakuiert werden, Rauchschwaden, Demonstranten, die zornig „Temer raus“ fordern. Der unter Korruptionsverdacht stehende Präsident schickt das Militär.
 Gefällt mir Antworten
Berliner AfD-Funktionär per Haftbefehl gesucht17 Std. Berliner AfD-Funktionär per Haftbefehl gesucht
Die Welt
Vergangenen Freitag versuchten 50 Identitäre, das Justizministerium zu stürmen. Unter ihnen auch ein Mitglied der AfD-Jugend. Nun sucht die Polizei nach dem Mann. Er soll einen Polizisten beinahe umgefahren haben.
 Gefällt mir Antworten
Berliner AfD-Funktionär tritt nach Haftbefehl gegen ihn von Amt zurück18 Std. Berliner AfD-Funktionär tritt nach Haftbefehl gegen ihn von Amt zurück
Der Tagesspiegel
Nach der missglückten Besetzung des Justizministeriums durch die Identitäre Bewegung fahndet die Polizei nach dem Schatzmeister der Berliner AfD-Parteijugend. Dieser tritt daraufhin von seinem Amt zurück.
 Gefällt mir Antworten
Weitere Festnahmen: Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner19 Std. Aktualisiert Weitere Festnahmen: Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner
Stern
Manchester - Hinter dem blutigen Anschlag von Manchester mit 22 Todesopfern steckt offensichtlich ein ganzes Terrornetzwerk. Die britischen Ermittler gehen inzwischen eindeutig von einer Gruppe rund um den Attentäter Salman Abedi aus.
 Gefällt mir Antworten
Polizei geht von Netzwerk rund um Attentäter aus - mehrere Festnahmen19 Std. Polizei geht von Netzwerk rund um Attentäter aus - mehrere Festnahmen
Der Tagesspiegel
Der 22-jährige Attentäter Salman Abedi soll den Behörden bekannt gewesen sein. Die Polizei geht von einem Netzwerk aus. Fünf Männer und eine Frau wurden festgenommen.
 Gefällt mir Antworten
„Wenn sie gehen, sagen wir ‚Auf Wiedersehen‘“19 Std. „Wenn sie gehen, sagen wir ‚Auf Wiedersehen‘“
Die Welt
Einem möglichen Rückzug der Bundeswehr aus dem türkischen Incirlik sieht Erdogan gelassen entgegen. „Dann sagen wir ‚Auf Wiedersehen‘, nichts weiter“, so der türkische Präsident.
 Gefällt mir Antworten
Besuch von Obama: Christen feiern den Kirchentag in Berlin19 Std. Besuch von Obama: Christen feiern den Kirchentag in Berlin
Stern
Berlin - Ein Glaubensfest in der Multikulti-Stadt: Berlin ist seit Mittwoch Gastgeber des 36. Evangelischen Kirchentags. Mit drei Gottesdiensten vor dem Reichstag, dem Brandenburger Tor und auf dem Gendarmenmarkt feierten Tausende Menschen den Beginn des Treffens.
 Gefällt mir Antworten
Barack Obama zu Gast bei Axel Springer20 Std. Barack Obama zu Gast bei Axel Springer
Die Welt
Der 44. Präsident der Vereinigten Staaten hat am Tag vor seinem Treffen mit der Bundeskanzlerin den Axel Springer Verlag besucht. In kleinen Kreise fand ein Abendessen im Journalisten-Club statt.
 Gefällt mir Antworten
Nato tritt Koalition gegen Terrormiliz IS bei20 Std. Nato tritt Koalition gegen Terrormiliz IS bei
Der Tagesspiegel
Ohne Mehrwert, vielleicht sogar kontraproduktiv: Das war lange die Meinung der Bundesregierung zu einer offiziellen Mitgliedschaft der Nato in der Anti-IS-Koalition. Jetzt tritt das Bündnis doch bei.
 Gefällt mir Antworten
Schäuble sieht muslimische Zuwanderer als Chance für Deutschland20 Std. Schäuble sieht muslimische Zuwanderer als Chance für Deutschland
Die Welt
Wolfgang Schäuble sieht Positives in der steigenden Zahl der Muslime in Deutschland. Alle Deutschen könnten von ihnen lernen. Auch zu seiner Aussage „Der Islam ist ein Teil Deutschlands“ steht der Finanzminister.
 Gefällt mir Antworten
Berlin-Besuch - Barack Obama zu Gast bei Axel Springer21 Std. Berlin-Besuch - Barack Obama zu Gast bei Axel Springer
Das Bild
Anlässlich seines Deutschland-Besuchs war der ehemalige US-Präsident Barack Obama am Mittwochabend zu Gast bei Axel Springer.
 Gefällt mir Antworten
Merkel trifft 2 Präsidenten - Vormittags Obama-Show, nachmittags Trump-Treffen21 Std. Merkel trifft 2 Präsidenten - Vormittags Obama-Show, nachmittags Trump-Treffen
Das Bild
Präsidententag für Kanzlerin Angela Merkel: Am Vormittag trifft sie auf Barack Obama, am Nachmittag ist ein Gipfel mit Donald Trump.
 Gefällt mir Antworten
Wegen Trump-Konten - US-Politiker nehmen Deutsche Bank ins Visier21 Std. Wegen Trump-Konten - US-Politiker nehmen Deutsche Bank ins Visier
Das Bild
Demokraten fordern von der Deutschen Bank Auskunft über Verbindungen ihres Kunden Donald Trump nach Russland.
 Gefällt mir Antworten
Polizei geht von Netzwerk rund um Attentäter aus - fünf Festnahmen21 Std. Aktualisiert Polizei geht von Netzwerk rund um Attentäter aus - fünf Festnahmen
Der Tagesspiegel
Der 22-jährige Attentäter Salman Abedi soll den Behörden bekannt gewesen sein. Die Polizei geht von einem Netzwerk aus. Fünf Männer wurden festgenommen.
 Gefällt mir Antworten
Deutsche würden östliche Nato-Partner bei Angriff alleinlassen21 Std. Deutsche würden östliche Nato-Partner bei Angriff alleinlassen
Die Welt
Was tun, wenn Russland angreift? Laut Nato-Charta müsste Deutschland die Partner in Osteuropa verteidigen. Aber genau das lehnt nach einer Umfrage die Mehrheit der Bürger ab. Ähnlich wie Donald Trump.
 Gefällt mir Antworten
Bei Bundeswehr-Abzug „sagen wir eben ‚Auf Wiedersehen‘“21 Std. Bei Bundeswehr-Abzug „sagen wir eben ‚Auf Wiedersehen‘“
Die Welt
Der türkische Präsident Erdogan nimmt den möglichen Abzug deutscher Soldaten aus Incirlik gelassen. „Das ist für uns kein großes Problem“, erklärt er. Der Ton aus Deutschland dagegen wird schärfer.
 Gefällt mir Antworten
Nato beschließt Beitritt zu Anti-IS-Koalition21 Std. Nato beschließt Beitritt zu Anti-IS-Koalition
Die Welt
Die Nato-Staaten haben sich auf einen Beitritt zu der internationalen Allianz gegen die Terrormiliz Islamischer Staat geeinigt. Bislang sind lediglich einzelne Nato-Staaten Mitglied der Anti-IS-Koalition.
 Gefällt mir Antworten
Einsatz in Syrien und Irak - Nato zieht in den Krieg gegen ISIS21 Std. Einsatz in Syrien und Irak - Nato zieht in den Krieg gegen ISIS
Das Bild
Die Nato soll sich in den Krieg gegen die Terrormiliz ISIS einschalten. Das will das Bündnis offenbar auf dem Gipfel am Donnerstag beschließen.
 Gefällt mir Antworten
Berliner AfD-Funktionär per Haftbefehl gesucht22 Std. Berliner AfD-Funktionär per Haftbefehl gesucht
Der Tagesspiegel
Nach der missglückten Besetzung des Justizministeriums durch die rechtsextreme Identitäre Bewegung fahndet die Polizei nun nach dem Schatzmeister der Berliner AfD-Parteijugend. Ihm wird gefährliche Körperverletzung vorgeworfen.
 Gefällt mir Antworten
Wer für Justizminister Maas so alles „rechts“ ist22 Std. Wer für Justizminister Maas so alles „rechts“ ist
Die Welt
Heiko Maas hat ein Buch geschrieben, um eine Strategie gegen Fremdenhass anzubieten. Zwischen Populisten wie der AfD und Extremisten unterscheidet er nicht. Rechts ist, was nicht ins Weltbild passt – selbst Neoliberalismus.
 Gefällt mir Antworten
News zum Anschlag: Bruder des Attentäters in Libyen festgenommen22 Std. News zum Anschlag: Bruder des Attentäters in Libyen festgenommen
Stern
Polizei geht von Netzwerk um Attentäter aus +++ London beklagt Weitergabe von Erkenntnissen durch USA +++ Attentäter war bekannt +++ Polizei ruft Bürger zu Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
Vier mutmaßliche Islamisten in Berlin festgenommen22 Std. Vier mutmaßliche Islamisten in Berlin festgenommen
Der Tagesspiegel
Die Berliner Polizei hat bei Razzien insgesamt neun Männer festgenommen. Vier werden "dem gewaltbereiten islamistischen Spektrum zugerechnet". Kontakte zum IS werden geprüft.
 Gefällt mir Antworten
Diesmal ist Gabriel ganz Diplomat23 Std. Diesmal ist Gabriel ganz Diplomat
Die Welt
China möchte Deutschland in Zeiten von Trump noch enger an sich binden und macht dafür Zugeständnisse. Gabriel honoriert das, indem er sich sich bei seinem Besuch auffallend mit Kritik zurückhält.
 Gefällt mir Antworten
News zum Anschlag: Polizei nimmt fünften Mann fest23 Std. News zum Anschlag: Polizei nimmt fünften Mann fest
Stern
Polizei geht von Netzwerk um Attentäter aus +++ London beklagt Weitergabe von Erkenntnissen durch USA +++ Attentäter war bekannt +++ Polizei ruft Bürger zu Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
Die Chronik des NSU-Prozesses23 Std. Aktualisiert Die Chronik des NSU-Prozesses
Der Tagesspiegel
Am Oberlandesgericht München wird seit Mai 2013 gegen Beate Zschäpe und andere verhandelt. Unser Autor war an fast allen Prozesstagen dabei. Ein Blick in seine Chronik.
 Gefällt mir Antworten
Grundschule gedenkt in Manchester getöteter Schülerin23 Std. Grundschule gedenkt in Manchester getöteter Schülerin
Die Welt
Das jüngste Opfer von Manchester war acht Jahre alt. Ihr Schicksal berührt viele besonders. An ihrer Grundschule wurde dem Mädchen gedacht. Der Schulleiter versucht, Lehrer und Mitschüler aufzubauen.
 Gefällt mir Antworten
Polizei geht von Netzwerk rund um Manchester-Attentäter aus23 Std. Aktualisiert Polizei geht von Netzwerk rund um Manchester-Attentäter aus
Der Tagesspiegel
Der 22-jährige Attentäter Salman Abedi soll den Behörden bekannt gewesen sein. Die Polizei geht von einem Netzwerk aus. Unter den Toten ist auch eine Polizistin.
 Gefällt mir Antworten
Nato wird Anti-IS-Koalition beitreten23 Std. Nato wird Anti-IS-Koalition beitreten
Die Welt
Die Nato will der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz Islamischer Staat beitreten. Das beschlossen Nato-Botschafter am Mittwoch. Dass es solange dauerte, lag vor allem an der deutschen Regierung.
 Gefällt mir Antworten
„Keine kulturelle Kampfzone“ - Gericht verbietet Kopftuch für Richter23 Std. „Keine kulturelle Kampfzone“ - Gericht verbietet Kopftuch für Richter
Die Welt
Eine Referendarin sah sich durch das Kopftuchverbot diskriminiert - sie klagte. Zu unrecht, findet der Hessische Verwaltungsgerichtshof. Sein Urteil führt zu Einschränkungen für Richterinnen mit Kopftuch.
 Gefällt mir Antworten
Haftstrafen für Rechtsextremisten23 Std. Haftstrafen für Rechtsextremisten
Der Tagesspiegel
Im Prozess wegen eines Überfalls auf eine Kirmesgesellschaft im thüringischen Ballstädt sind am Mittwoch elf Täter verurteilt worden.
 Gefällt mir Antworten
23 Std. Abedis Reisen in das Zentrum der Dschihadisten
Die Welt
Der Attentäter von Manchester soll wenige Tage vor dem Anschlag aus Libyen zurückgekehrt sein. Das Land seiner Eltern ist Drehscheibe für den Terror. Und eine Zwischenstation für Dschihadisten, die in Syrien kämpfen.
 Gefällt mir Antworten
24 Std. 22 Tote bei Anschlag - Wurde der Manchester- Bomber von ISIS gesteuert?
Das Bild
Der Attentäter von Manchester soll erst vor wenigen Tagen aus Libyen zurückgekehrt sein – und war möglicherweise auch in Syrien.
 Gefällt mir Antworten
Wanka wegen Warnung vor AfD vor Bundesverfassungsgericht24 Std. Wanka wegen Warnung vor AfD vor Bundesverfassungsgericht
Der Tagesspiegel
Ministerin Wanka warnte auf der Website des Bildungsministeriums vor einer AfD-Demo. Das hat möglicherweise ihre Neutralitätspflicht verletzt. Das anstehende Urteil könnte politische Einmischung künftig erschweren.
 Gefällt mir Antworten
Darum gibt es Streit und Gewalt in Flüchtlingsheimen24 Std. Darum gibt es Streit und Gewalt in Flüchtlingsheimen
Die Welt
In Flüchtlingsunterkünften entstehen immer wieder Konflikte zwischen den Bewohnern. Eine Studie klärt nun über die Ursachen auf. Ein großes Problem seien Konkurrenzkämpfe in den Heimen.
 Gefällt mir Antworten
Bildungsministerin Wanka zeigt AfD die Rote Karte - und muss dafür vors Gericht24 Std. Bildungsministerin Wanka zeigt AfD die Rote Karte - und muss dafür vors Gericht
Der Tagesspiegel
Ministerin Wanka warnte auf Ihrer Amts-Webseite vor einer AfD-Demo - damit könnte sie ihre Neutralitätspflicht verletzt haben. Jetzt droht ein Urteil, dass politische Einmischung schwierig macht.
 Gefällt mir Antworten
Trumps Besuch im Vatikan: Papst: 24 Std. Aktualisiert Trumps Besuch im Vatikan: Papst: "Was geben Sie ihrem Mann zu essen, Potica?" - Melania: "Pizza? - Ja"
Stern
Der Besuch von US-Präsident Trump bei Papst Franziskus war mit Spannung erwartet worden. Auch Tochter Ivanka und Ehefrau Melania wurden im Anschluss von Papst Franziskus begrüßt. Er fragte die First Lady, was sie ihrem Mann zu essen gebe. Dabei kam es zu einem witzigen Missverständnis.
 Gefällt mir Antworten
SPD-Frauen nehmen Merkel in Geschlechterhaftung25 Std. SPD-Frauen nehmen Merkel in Geschlechterhaftung
Die Welt
Nach dem gescheiterten Teilzeit-Gesetz wirft die SPD der Kanzlerin einen „frauenpolitischen Offenbarungseid“ vor. Dabei gibt es ein Indiz dafür, dass die Sozialdemokraten selbst nicht mehr mit dem Erfolg rechneten.
 Gefällt mir Antworten
Die weinende Dame aus Deutschland brach ihm das Herz25 Std. Die weinende Dame aus Deutschland brach ihm das Herz
Die Welt
James O’Brien gilt als liberales Gewissen Großbritanniens, in seiner Radio-Talkshow deckt er die Lügen der Politik bloß. Er ist so etwas wie der britische Domian. Selbst Brexit-Fan Nigel Farage ist ihm verbal nicht gewachsen.
 Gefällt mir Antworten
Explosion bei Ariana-Grande-Konzert: Manchester-Attentäter hatte möglicherweise Helfer25 Std. Explosion bei Ariana-Grande-Konzert: Manchester-Attentäter hatte möglicherweise Helfer
Stern
Der Selbstmordattentäter von Manchester hatte möglicherweise Unterstützung. Medienberichten zufolge sind am Mittwoch weiteren Männer im Zusammenhang mit dem Anschlag festgenommen worden.
 Gefällt mir Antworten
25 Std. News zum Anschlag: Polizei geht von Netzwerk um Attentäter aus
Stern
Polizei geht von Netzwerk um Attentäter aus +++ London beklagt Weitergabe von Erkenntnissen durch USA +++ Attentäter war bekannt +++ Polizei ruft Bürger zu Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
Die Trump-Tour - eine unvergessliche Reise25 Std. Die Trump-Tour - eine unvergessliche Reise
Die Welt
Fünf Länder in neun Tagen: Die erste Auslandsreise von US-Präsident Trump ist eng getaktet. Ob Nahost oder Islamrede, politisch läuft es einwandfrei. Wirklich interessant wird es aber jenseits des Protokolls.
 Gefällt mir Antworten
Nach dem Gespräch mit Papst Franziskus wirkt Donald Trump erleichtert25 Std. Nach dem Gespräch mit Papst Franziskus wirkt Donald Trump erleichtert
Die Welt
Der Vatikan war die erste Etappe seiner ersten Europareise: US-Präsident Trump wirkte bei Papst Franziskus wie ein nervöser Schüler. Gattin Melania und Tochter Ivanka zeigten demütiges Traditionsbewusstsein.
 Gefällt mir Antworten
Polizei geht eindeutig von Netzwerk rund um Manchester-Attentäter aus25 Std. Polizei geht eindeutig von Netzwerk rund um Manchester-Attentäter aus
Die Welt
Die Polizei geht inzwischen eindeutig von einer Unterstützergruppe rund um den Attentäter von Manchester aus. Das sagte der Polizeichef von Manchester, Ian Hopkins.
 Gefällt mir Antworten
„Ich sah ein kleines Mädchen, sie hatte keine Beine mehr“25 Std. „Ich sah ein kleines Mädchen, sie hatte keine Beine mehr“
Die Welt
Die beiden Obdachlosen Chris Parker und Stephen Jones behielten inmitten des Chaos die Nerven. Statt wegzurennen, rannten sie rein in die Arena, um zu helfen - mit Merchandising T-Shirt statt Mullbinden.
 Gefällt mir Antworten
May befürchtet neuen Anschlag26 Std. May befürchtet neuen Anschlag
Die Welt
Nach dem Anschlag auf Konzertbesucher in Manchester hat Premierministerin Theresa May die Terrorwarnstufe erhöht. Es gebe womöglich weitere Hintermänner, ein Anschlag könnte unmittelbar bevorstehen.
 Gefällt mir Antworten
Obama und Trump: Zwei US-Präsidenten in Europa - die zwei Gesichter Amerikas26 Std. Obama und Trump: Zwei US-Präsidenten in Europa - die zwei Gesichter Amerikas
Stern
Während Donald Trump Konferenzen in Brüssel und Sizilien besucht, lässt sich Obama in Berlin und Baden-Baden feiern. In Europa zeigen sich die zwei sehr unterschiedlichen Gesichter Amerikas.
 Gefällt mir Antworten
Vier mutmaßliche Islamisten festgenommen26 Std. Aktualisiert Vier mutmaßliche Islamisten festgenommen
Der Tagesspiegel
Die Berliner Polizei hat bei Razzien insgesamt neun Männer festgenommen. Vier werden "dem gewaltbereiten islamistischen Spektrum zugerechnet". Kontakte zum IS werden geprüft.
 Gefällt mir Antworten
Darf ein Christ Angst haben vor dem Islam?26 Std. Aktualisiert Darf ein Christ Angst haben vor dem Islam?
Der Tagesspiegel
Ob Vertreter der AfD auf dem Kirchentag ein Podium bekommen sollen, war lange Zeit umstritten. Jetzt ist es so weit. Die Zeit scheint reifer geworden zu sein. Ein Kommentar.
 Gefällt mir Antworten
26 Std. So schnell hat Trump seine Meinung über die Nato geändert
Die Welt
Es ist noch nicht lange her, dass US-Präsident Donald Trump die Nato für überflüssig erklärt hat. Seine Meinung hat er sehr schnell revidiert. Eine Sache ist ihm aber noch immer ein Dorn im Auge.
 Gefällt mir Antworten
Israelischer General a.D. - Zehn-Punkte-Plan gegen den Terror26 Std. Israelischer General a.D. - Zehn-Punkte-Plan gegen den Terror
Das Bild
Der israelische General a.D. Nitzan Nuriel erklärte auf einem Vortrag in Berlin einen effektiven Plan gegen den Terror
 Gefällt mir Antworten
News zum Anschlag: Chelsea sagt Siegesparade in London wegen Attentat ab26 Std. News zum Anschlag: Chelsea sagt Siegesparade in London wegen Attentat ab
Stern
London beklagt Weitergabe von Erkenntnissen durch USA +++ Attentäter war bekannt +++ Polizei ruft Bürger zu Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
Trump beim Papst: Zwei Männer, zwei Welten26 Std. Trump beim Papst: Zwei Männer, zwei Welten
Stern
Präsident Trump und Papst Franziskus: Die beiden Männer, die im Vatikan aufeinander trafen, könnten kaum unterschiedlicher sein – in Amt, in Charakter, in der Haltung. Es sind Differenzen, die weit über die Themen "Waffen" und "Geld" hinausgehen. Ein Konflikt in Zitaten.
 Gefällt mir Antworten
Wer war Salman Abedi?: Manchester-Attentäter: die Parallelen zum Täter von Westminster26 Std. Wer war Salman Abedi?: Manchester-Attentäter: die Parallelen zum Täter von Westminster
Stern
In Manchester kann sich kaum jemand an Salman Abedi erinnern. Wie ein großes Puzzle setzt sich Teil für Teil ein Bild des Attentäters zusammen. Einiges erinnert an den Täter von London.
 Gefällt mir Antworten
NRW-Landeswahlleiter sieht „keinen Anlass zur Besorgnis“26 Std. NRW-Landeswahlleiter sieht „keinen Anlass zur Besorgnis“
Die Welt
Der Landeswahlausschuss Nordrhein-Westfalens hat über Auffälligkeiten beraten – und das endgültige Ergebnis vorgestellt. Die AfD profitiert von den Korrekturen, an der Sitzverteilung ändert sich jedoch nichts.
 Gefällt mir Antworten
Trump nach Papst-Audienz - „Ich werde nicht vergessen, was Sie gesagt haben“26 Std. Trump nach Papst-Audienz - „Ich werde nicht vergessen, was Sie gesagt haben“
Das Bild
Nach dem Treffen mit dem Papst zeigt sich Trump beeindruckt. Von Melania wollte der Papst wissen, was sie ihrem Mann koche.
 Gefällt mir Antworten
Türkei erteilt Bundestag „Rote Karte“26 Std. Türkei erteilt Bundestag „Rote Karte“
Die Welt
Claudia Roth wirft der Türkei vor, den politischen Dialog mit Abgeordneten des deutschen Parlaments zu verweigern. Deshalb wurde eine geplante Türkei-Reise mehrerer Abgeordneter kurzfristig abgesagt.
 Gefällt mir Antworten
Vier mutmaßliche Islamisten in Berlin festgenommen26 Std. Aktualisiert Vier mutmaßliche Islamisten in Berlin festgenommen
Die Welt
Bei Razzien im Zusammenhang mit bandenmäßigem Drogenhandel hat die Berliner Polizei neun Männer festgenommen, vier von ihnen werden der Islamistenszene zugeordnet. Gegen drei von ihnen lagen bereits Haftbefehle vor.
 Gefällt mir Antworten
Möglicher Deutschland-Bezug des Attentats wird untersucht27 Std. Möglicher Deutschland-Bezug des Attentats wird untersucht
Der Tagesspiegel
Salman Abedi hat sich in Deutschland aufgehalten. Der Manchester-Attentäter flog am 18. Mai von Düsseldorf zurück nach England.
 Gefällt mir Antworten
Attentat in Manchester - Kippt der Anschlag die Wahl in Großbritannien?27 Std. Attentat in Manchester - Kippt der Anschlag die Wahl in Großbritannien?
Das Bild
In gut zwei Wochen wird gewählt. Doch Großbritannien ist gerade erst Opfer von Terror geworden. Wie wirkt sich das aus?
 Gefällt mir Antworten
WELT-Journalist in Haft - »Ich kann jetzt die Sonne  ​für zwei, drei Stunden sehen27 Std. WELT-Journalist in Haft - »Ich kann jetzt die Sonne  ​für zwei, drei Stunden sehen
Das Bild
Zu seinem 100. Hafttag in der Türkei hat Deniz Yücel in einem Beitrag für die WELT von seinen Haftbedingungen berichtet.
 Gefällt mir Antworten
27 Std. News zum Anschlag: Polizei hat alle Todesopfer identifiziert
Stern
London beklagt Weitergabe von Erkenntnissen durch USA +++ Attentäter war bekannt +++ Polizei ruft Bürger zu Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
Traditionsschiffer enttäuscht von Gespräch ohne Dobrindt27 Std. Traditionsschiffer enttäuscht von Gespräch ohne Dobrindt
Die Welt
In einer neuen Sicherheitsverordnung sehen Traditionsschifffahrer ihre Existenz bedroht. CSU-Verkehrsminister Alexander Dobrindt versprach, sich die Probleme persönlich anzuhören – doch er kam nicht.
 Gefällt mir Antworten
Ein Signal für den Bund - besonders für die Grünen28 Std. Ein Signal für den Bund - besonders für die Grünen
Der Tagesspiegel
In Schleswig-Holstein starten schwarz-gelb-grüne Koalitionsgespräche. Robert Habeck ist der Mann, der bei den Grünen den Aufbruch verheißt. Ein Kommentar
 Gefällt mir Antworten
Claudia Roth stellt Flüchtlingsabkommen mit Türkei in Frage28 Std. Claudia Roth stellt Flüchtlingsabkommen mit Türkei in Frage
Die Welt
Claudia Roth ist sauer: Die Türkei verweigere derzeit jeden politischen Dialog mit Abgeordneten des deutschen Parlaments. Sie spricht von drastischen Konsequenzen - und sagt ihre geplante Reise in das Land ab.
 Gefällt mir Antworten
Grüne kritisieren Löschpraxis der Regierung28 Std. Aktualisiert Grüne kritisieren Löschpraxis der Regierung
Der Tagesspiegel
Die Grünen halten die Bundesregierung für "heillos überfordert" beim Umgang mit womöglich strafbaren Inhalten in Kommentaren auf ihren Social Media-Kanälen.
 Gefällt mir Antworten
Drei weitere Männer nach Anschlag festgenommen28 Std. Drei weitere Männer nach Anschlag festgenommen
Der Tagesspiegel
In Großbritannien gilt die höchste Terrorwarnstufe. Der 22-jährige Attentäter Salman Abedi soll den Behörden bekannt gewesen sein. Unter den Festgenommenen ist auch ein Bruder des Täters.
 Gefällt mir Antworten
So verteidigt sich Wanka gegen die AfD vor dem Verfassungsgericht28 Std. So verteidigt sich Wanka gegen die AfD vor dem Verfassungsgericht
Die Welt
Wie frei darf eine Ministerin per Pressemitteilung ihre Meinung äußern? CDU-Politikerin Johanna Wanka muss sich vor dem Bundesverfassungsgericht erklären. Die AfD sieht eine ihrer Aussagen als unzulässig an.
 Gefällt mir Antworten
News zum Anschlag: Polizei nimmt drei weitere Verdächtige in Manchester fest28 Std. Aktualisiert News zum Anschlag: Polizei nimmt drei weitere Verdächtige in Manchester fest
Stern
London beklagt Weitergabe von Erkenntnissen durch USA +++ Attentäter war bekannt +++ Polizei ruft Bürger zu Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
„Wo sind all die Nachbarn? Was ist hier nur passiert?“28 Std. „Wo sind all die Nachbarn? Was ist hier nur passiert?“
Die Welt
Zabadani war vor dem Syrienkrieg ein beliebter Urlaubsort. Übrig ist von der Idylle nichts mehr. Unter Tränen kehren die ersten Familien nun zurück in ihre einstige Heimat.
 Gefällt mir Antworten
Kiel bricht auf - Richtung Jamaika28 Std. Kiel bricht auf - Richtung Jamaika
Der Tagesspiegel
In Schleswig-Holstein starten schwarz-gelb-grüne Koalitionsgespräche. Das ist ein Novum in dem Bundesland - und ein Signal für den Bund. Zumindest für die Grünen. Ein Kommentar
 Gefällt mir Antworten
Emmanuel Macron und die deutsche Krankheit28 Std. Emmanuel Macron und die deutsche Krankheit
Der Tagesspiegel
Der Euro ist instabil, weil sich Löhne und Inflationsraten in den Euroländern ungleich entwickeln, sagt eine neue Studie - und gibt Deutschland die Schuld am Krisenmodus. Zu Recht. Ein Kommentar.
 Gefällt mir Antworten
„Sing’ nun mit den Engeln, Mummy liebt dich so sehr“28 Std. „Sing’ nun mit den Engeln, Mummy liebt dich so sehr“
Die Welt
Nach dem Attentat suchte Charlotte Campbell verzweifelt nach ihrer Tochter, das Bild der 15-Jährigen ging um die Welt. Nun hat die Mutter die grausame Gewissheit – das Mädchen gehört zu den Todesopfern.
 Gefällt mir Antworten
SIE will IHN nicht anfassen! - Was die Geste über Trumps Ehe verrät28 Std. SIE will IHN nicht anfassen! - Was die Geste über Trumps Ehe verrät
Das Bild
Die Welt spekuliert über eine sehr deutliche Gesten der First Lady. Denn sie tut alles, um nicht die Hand ihres Mannes halten zu müssen.
 Gefällt mir Antworten
„Was geben Sie ihm zu essen, Potica?“ – „Pizza? Yes“29 Std. „Was geben Sie ihm zu essen, Potica?“ – „Pizza? Yes“
Die Welt
Papst Franziskus hat Donald Trump und seine Familie im Vatikan empfangen. Ehefrau Melania und Tochter Ivanka trugen schwarze Schleier über dem Haar. Der Papst positionierte sich mit seinem Geschenk deutlich.
 Gefällt mir Antworten
„Hoffnung ist dazu da, dass man sie hat“29 Std. „Hoffnung ist dazu da, dass man sie hat“
Die Welt
Nach den jüngsten Umfragen scheint Rot-Rot-Grün auch im Bund keine vom Wähler gewünschte Option mehr. Angela Marquardt, eine Vordenkerin von R2G in der SPD, sagt, warum sie dennoch unverdrossen dafür kämpft.
 Gefällt mir Antworten
Drei weitere Terrorverdächtige festgenommen29 Std. Drei weitere Terrorverdächtige festgenommen
Die Welt
Nach dem Anschlag von Manchester hat die britische Polizei drei weitere Verdächtige festgenommen. Die Festnahmen erfolgten im gleichen Viertel, wo bereits am Vortag ein 23-Jähriger verhaftet wurde. Jens Reupert berichtet aus Manchester.
 Gefällt mir Antworten
Präsident Duterte verhängt Kriegsrecht über Insel Mindanao29 Std. Präsident Duterte verhängt Kriegsrecht über Insel Mindanao
Die Welt
Auf der philippinischen Insel Mindanao herrscht Kriegsrecht. Präsident Rodrigo Duterte reagierte mit dieser Maßnahme nach Zusammenstößen zwischen islamistischen Kämpfern und dem Militär.
 Gefällt mir Antworten
Polizei ermittelt wegen Wahlfälschung – Stimmen-Nachschlag für AfD29 Std. Polizei ermittelt wegen Wahlfälschung – Stimmen-Nachschlag für AfD
Die Welt
37 Zweitstimmen waren in Mönchengladbach für ungültig erklärt worden: Nun leitet die Polizei Ermittlungen wegen des Verdachts der Wahlfälschung ein. Und die Zahl zusätzlicher Stimmen in ganz NRW für die AfD steht fest.
 Gefällt mir Antworten
Salman Abedi: Nach Anschlag von Manchester: Täter ist offenbar identifiziert29 Std. Salman Abedi: Nach Anschlag von Manchester: Täter ist offenbar identifiziert
Stern
Zwei Tage nach dem Anschlag von Manchester soll die Identität des Täters bekannt sein. Salman Abedi soll mit einer selbstgebauten Bombe 22 Menschen mit in den Tod gerissen haben. Großbritannien hat derweil die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen.
 Gefällt mir Antworten
Drei weitere Festnahmen nach Anschlag in Manchester30 Std. Drei weitere Festnahmen nach Anschlag in Manchester
Der Tagesspiegel
Premierministerin Theresa May hat die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen. Der 22-jährige Attentäter Salman Abedi soll den Behörden bereits bekannt gewesen sein.
 Gefällt mir Antworten
Drei Festnahmen nach Terrorattacke von Manchester30 Std. Drei Festnahmen nach Terrorattacke von Manchester
Die Welt
Nach der Terrorattacke von Manchester sind am Mittwoch drei Männer in der nordenglischen Stadt festgenommen worden. Das teilte die Polizei mit.
 Gefällt mir Antworten
News zum Anschlag: London beschwert sich über Weitergabe von Erkenntnissen durch die USA30 Std. News zum Anschlag: London beschwert sich über Weitergabe von Erkenntnissen durch die USA
Stern
Attentäter war Geheimdienst bekannt +++ Polizei ruft Bürger zu Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe ausgerufen +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ Take-That-Konzert in Liverpool abgesagt +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
„So was schreibt man, wenn man auf der Zugspitze steht“30 Std. „So was schreibt man, wenn man auf der Zugspitze steht“
Die Welt
In Israel schlägt Trump viel Kritik entgegen. An der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem muss er einen Fauxpas wiedergutmachen. In seiner Rede findet er Worte der Hoffnung. Doch sein Gästebucheintrag irritiert.
 Gefällt mir Antworten
Bundeswehr-Geheimdienst - Putsch-Spruch: Jetzt schaltet sich der MAD ein!30 Std. Bundeswehr-Geheimdienst - Putsch-Spruch: Jetzt schaltet sich der MAD ein!
Das Bild
Ein Soldat hat übel gegen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen gepöbelt. Von „Putsch“ war die Rede. Jetzt schaltet sich der MAD ein.
 Gefällt mir Antworten
Attentäter Abedi reiste regelmäßig nach Libyen30 Std. Attentäter Abedi reiste regelmäßig nach Libyen
Die Welt
Höchste Terrorwarnstufe in Großbritannien: Das gab es das letzte Mal 2007. Nach dem Anschlag von Manchester mit 22 Toten arbeiten die Behörden unter Hochdruck, um weitere Einzelheiten zu erhalten.
 Gefällt mir Antworten
Der Schlächter von Manila - Trump lobt Dutertes Anti-Drogen-Krieg 30 Std. Der Schlächter von Manila - Trump lobt Dutertes Anti-Drogen-Krieg 
Das Bild
Der philippinische Präsident lässt im Kampf gegen Drogen Tausende Menschen töten. Doch Trump lobte dies in den höchsten Tönen. 
 Gefällt mir Antworten
Krieg in Syrien: Einblicke in Assads Todesfabrik - die unmenschlichen Methoden im Foltergefängnis30 Std. Krieg in Syrien: Einblicke in Assads Todesfabrik - die unmenschlichen Methoden im Foltergefängnis
Stern
Im Saydnaya-Gefängnis in Syrien sollen die Schergen von Assad Oppositionelle systematisch foltern und bis zu 13.000 Menschen hingerichtet haben. Vor Kurzem veröffentlichte die US-Armee Luftbilder der Anlage. Und Amnesty International rekonstruierte, wie das grausame System abläuft.
 Gefällt mir Antworten
Britische Innenministerin: Attentäter handelte wohl nicht allein30 Std. Aktualisiert Britische Innenministerin: Attentäter handelte wohl nicht allein
Der Tagesspiegel
Nach dem Anschlag hat Premierministerin Theresa May die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen. Der 22-jährige Attentäter Salman Abedi soll den Behörden bereits bekannt gewesen sein.
 Gefällt mir Antworten
Attentat von Manchester: 30 Std. Attentat von Manchester: "Völlige Sicherheit ist eine Illusion"
Stern
Der Schock sitzt tief nach dem Bombenattentat von Manchester. Doch viele Medien, gerade in England, blicken bereits nach vorn. Sie rufen zu einer besonnenen und geschlossenen Antwort an die Terroristen auf. 
 Gefällt mir Antworten
Über 100 Anschläge - Wie Israel die Selbstmord-Attentäter besiegte30 Std. Über 100 Anschläge - Wie Israel die Selbstmord-Attentäter besiegte
Das Bild
Beim Terroranschlag in Manchester ermordete ein Selbstmord-Attentäter 22 Menschen und verletzte knapp 60.
 Gefällt mir Antworten
Was bei der Papst-Audienz wichtiger ist als der Schleier31 Std. Was bei der Papst-Audienz wichtiger ist als der Schleier
Die Welt
Warum bedeckt Melania Trump für ihren Besuch im Vatikan ihre Haare, in Saudi-Arabien aber nicht? Mit ihrer Outfit-Wahl reiht sich die First Lady in eine Reihe von Persönlichkeiten ein. Und wie kleidete sich Merkel?
 Gefällt mir Antworten
Das jüngste Opfer war erst acht Jahre alt31 Std. Das jüngste Opfer war erst acht Jahre alt
Die Welt
Noch immer sind nicht alle Toten identifiziert und trotzdem ist klar: Der Anschlag in Manchester traf viele Kinder und Jugendliche. Saffie, Georgina und Olivia - sie geben den Opfern ein Gesicht.
 Gefällt mir Antworten
Ankunft in Italien: Sie hat es wieder getan: Melania verweigert Donald Trumps Hand31 Std. Ankunft in Italien: Sie hat es wieder getan: Melania verweigert Donald Trumps Hand
Stern
Auf ihrer ersten internationalen Amtsreise kam es zu einigen komischen Situationen zwischen der First Lady Melania und US-Präsident Donald Trump. Sie verweigerte ihrem Mann gleich zwei Mal die Hand. Viele fragen nun: Wie steht es um die Ehe der Trumps?
 Gefällt mir Antworten
Besuch im Vatikan: Die Trumps zur Audienz beim Papst31 Std. Besuch im Vatikan: Die Trumps zur Audienz beim Papst
Stern
US-Präsident Donald Trump besucht Papst Franziskus im Vatikan. Für Gesprächsstoff sorgen dabei die Outftis von Gattin Melania und Tochter Ivanka.
 Gefällt mir Antworten
Haushaltsentwurf von Donald Trump erntet reichlich Kritik31 Std. Haushaltsentwurf von Donald Trump erntet reichlich Kritik
Die Welt
Donald Trump hat einen Haushaltsentwurf für das Jahr 2018 vorgelegt. Neben erheblich höheren Ausgaben für Militär und Grenzschutz wurde vor allem bei Sozialprogrammen der Rotstift angesetzt.
 Gefällt mir Antworten
Nato-Staaten kommen USA im Streit um Militärbudgets entgegen31 Std. Nato-Staaten kommen USA im Streit um Militärbudgets entgegen
Der Tagesspiegel
Der Mega-Waffendeal von US-Präsident Trump mit dem saudischen Königshaus alarmiert auch die SPD. Kanzlerkandidat Schulz fürchtet ein neues Wettrüsten in der Region.
 Gefällt mir Antworten
Da kommt ein Hurrikan auf Europa zu32 Std. Da kommt ein Hurrikan auf Europa zu
Die Welt
Der US-Präsident wurde auf der ersten Auslandsreise bisher mit offenen Armen empfangen. Nun kommt er nach Europa – wo die Harmonie endet. Trump wird Angela Merkel an eine offene Rechnung erinnern.
 Gefällt mir Antworten
News zum Anschlag: Attentäter war britischem Geheimdienst bereits bekannt32 Std. News zum Anschlag: Attentäter war britischem Geheimdienst bereits bekannt
Stern
Polizei ruft Bürger zu erhöhter Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe ausgerufen +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ Take-That-Konzert in Liverpool abgesagt +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
32 Std. Attentäter von Manchester war Behörden bekannt
Die Welt
Der Selbstmordattentäter von Manchester war den britischen Sicherheitsbehörden bereits vor der Tat bekannt. Laut Innenministerin Rudd hat er "wahrscheinlich nicht alleine gehandelt".
 Gefällt mir Antworten
Privataudienz beim Pontifex: Papst empfängt Trump im Vatikan32 Std. Privataudienz beim Pontifex: Papst empfängt Trump im Vatikan
Stern
Vatikanstadt - Handschlag vom Pontifex: Papst Franziskus hat US-Präsident Donald Trump zu einer Privataudienz im Vatikan empfangen. Der Besuch sei ihm eine «große Ehre», erklärte Trump am Mittwochmorgen.
 Gefällt mir Antworten
Türkei-Besuch von Claudia Roth kurzfristig abgesagt32 Std. Türkei-Besuch von Claudia Roth kurzfristig abgesagt
Der Tagesspiegel
Der nächste Eklat mit Ankara: Eine für Donnerstag geplante Reise der Bundestagsvizepräsidentin findet nicht statt. Sie wollte Oppositionelle treffen und in die Kurdenhochburg Diyarbakir fahren.
 Gefällt mir Antworten
Nach Manchester-Anschlag: May warnt vor weiterem Anschlag - Sicherheitsstufe erhöht32 Std. Nach Manchester-Anschlag: May warnt vor weiterem Anschlag - Sicherheitsstufe erhöht
Stern
Nach dem Selbstmordanschlag von Manchester hat Großbritannien erstmals seit zehn Jahren die Terror-Warnstufe angehoben. Im Zentrum der Stadt im Nordwesten Englands gedachten am Dienstagabend Tausende Menschen der Opfer.
 Gefällt mir Antworten
Atomversuche und Raketentests: Gabriel spricht von «gefährlicher Entwicklung» in Nordkorea32 Std. Atomversuche und Raketentests: Gabriel spricht von «gefährlicher Entwicklung» in Nordkorea
Stern
Peking - Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat sich zum Auftakt seines China-Besuchs besorgt über die wachsenden Spannungen auf der koreanischen Halbinsel gezeigt.
 Gefällt mir Antworten
Bericht der Bundesregierung: Bund zahlte den Ländern 9,3 Milliarden für Flüchtlinge32 Std. Bericht der Bundesregierung: Bund zahlte den Ländern 9,3 Milliarden für Flüchtlinge
Stern
Berlin - Der Bund hat sich im vergangenen Jahr nach einem Zeitungsbericht mit rund 9,3 Milliarden Euro an den Flüchtlingsausgaben von Ländern und Kommunen beteiligt.
 Gefällt mir Antworten
Christen müssen treibende Kraft für Gerechtigkeit sein32 Std. Christen müssen treibende Kraft für Gerechtigkeit sein
Der Tagesspiegel
Als Global Player mit zwei Milliarden Gläubigen können Evangelische und Katholische Kirche für eine bessere Welt wirken. Dafür sind aber Fortschritte bei der Ökumene nötig, sonst verlieren sie weiter an Relevanz. Ein Kommentar.
 Gefällt mir Antworten
Präsident der Philippinen bittet Russland um Waffen32 Std. Präsident der Philippinen bittet Russland um Waffen
Der Tagesspiegel
In einer Großstadt im Süden der Philippinen scheint der IS Angst und Schrecken zu verbreiten. Präsident Duterte hat nun das Kriegsrecht verhängt und Moskau um Waffen gebeten.
 Gefällt mir Antworten
News zum Anschlag: Polizei in Manchester ruft Bürger zu erhöhter Wachsamkeit auf32 Std. Aktualisiert News zum Anschlag: Polizei in Manchester ruft Bürger zu erhöhter Wachsamkeit auf
Stern
Polizei identifiziert Attentäter +++ Höchste Terrorwarnstufe ausgerufen +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ Take-That-Konzert in Liverpool abgesagt +++ News zum Anschlag in Manchester.
 Gefällt mir Antworten
Seit 100 Tagen in Erdogans Hand32 Std. Seit 100 Tagen in Erdogans Hand
Der Tagesspiegel
Der Journalist Deniz Yücel sitzt inzwischen 100 Tage in türkischer Haft. Eine Anklage gibt es bisher nicht, doch der Präsident hat sein Urteil bereits gesprochen.
 Gefällt mir Antworten
Das Christentum als Global Player für eine bessere Welt33 Std. Das Christentum als Global Player für eine bessere Welt
Der Tagesspiegel
Evangelische und Katholische Kirche müssen die treibende Kraft für mehr Gerechtigkeit sein. Dafür sind aber Fortschritte bei der Ökumene nötig, sonst verlieren sie weiter an Relevanz. Ein Kommentar.
 Gefällt mir Antworten
Audienz im Vatikan: Trump zu Besuch bei Papst Franziskus33 Std. Audienz im Vatikan: Trump zu Besuch bei Papst Franziskus
Stern
Rom - US-Präsident Donald Trump ist zu seinem Besuch bei Papst Franziskus eingetroffen. Er kam am Mittwochmorgen zusammen mit seiner Frau Melania, die einen schwarzen Schleier trug, am Vatikan an. Begrüßt wurden sie vom deutschen Präfekt des Päpstlichen Hauses, Georg Gänswein.
 Gefällt mir Antworten
Melania wählt für den Papst-Besuch einen schwarzen Schleier33 Std. Melania wählt für den Papst-Besuch einen schwarzen Schleier
Die Welt
Der deutsche Präfekt Georg Gänswein hat Donald Trump und First Lady Melania im Vatikan begrüßt. Der Papst empfing den US-Präsidenten in seinem Arbeitszimmer. Die Audienz hat begonnen.
 Gefällt mir Antworten
Salman Abedi: Das wissen wir über den Attentäter von Manchester33 Std. Salman Abedi: Das wissen wir über den Attentäter von Manchester
Stern
Der Mann, der in einer Konzerthalle in Manchester mindestens 22 Menschen mit in den Tod riss, heißt nach Polizeiangaben Salman Abedi und kam als Sohn lybischer Eltern in Großbritannien zur Welt. Was man bislang über ihn weiß.
 Gefällt mir Antworten
Deniz Yücel: 100 Tage Haft und keine Hilfe der Bundesregierung33 Std. Deniz Yücel: 100 Tage Haft und keine Hilfe der Bundesregierung
Der Tagesspiegel
Mit jedem Tag, den Yücel länger in Haft sitzt, sinkt das Vertrauen in die Bundesregierung, dass auf sie in der Not unbedingt Verlass ist.
 Gefällt mir Antworten
Ankunft in Rom: Sie hat es wieder getan: Melania verweigert ihrem Donald die Hand33 Std. Ankunft in Rom: Sie hat es wieder getan: Melania verweigert ihrem Donald die Hand
Stern
Eines ist sicher: Melania Trump mag es nicht, bei Staatsbesuchen mit ihrem Gatten Donald Händchen zu halten. Was schon in Israel für Schadenfreude gesorgt hatte, wiederholte sich nun in Rom. Nur etwas subtiler.
 Gefällt mir Antworten
In Großbritannien - Britische Armee macht gegen Terror mobil33 Std. In Großbritannien - Britische Armee macht gegen Terror mobil
Das Bild
Großbritannien ist unter Schock und die Regierung ergreift weitere Maßnahmen zur Terrorabwehr.
 Gefällt mir Antworten
Großbritannien sucht Hintermänner von Manchester33 Std. Großbritannien sucht Hintermänner von Manchester
Der Tagesspiegel
Nach dem Anschlag hat Premierministerin Theresa May die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen. Der 22-jährige Attentäter Salman Abedi ist der Sohn libyscher Flüchtlinge - aber in England geboren und aufgewachsen.
 Gefällt mir Antworten
Jetzt LIVE - Donald Trump trifft Papst Franziskus33 Std. Jetzt LIVE - Donald Trump trifft Papst Franziskus
Das Bild
Unterschiedlicher geht kaum: Donald Trump und Papst Franziskus lieferten sich in der Vergangenheit bereits Schlagabtausche
 Gefällt mir Antworten
33 Std. "Ultimativer Deal": Trump hat keine konkreten Pläne für Nahost-Friedenslösung
Stern
Nach Treffen mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas und dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu hat US-Präsident Donald Trump bislang keine konkreten Pläne für einen Frieden zwischen Israel und den Palästinensern präsentiert.
 Gefällt mir Antworten
Audienz im Vatikan: Spannung vor Trumps Besuch beim Papst33 Std. Audienz im Vatikan: Spannung vor Trumps Besuch beim Papst
Stern
Rom/Vatikanstadt - Bei seiner ersten Station in Europa steht für US-Präsident Donald Trump ein mit Spannung erwartetes Treffen mit Papst Franziskus an. Das Katholiken-Oberhaupt empfängt den Republikaner am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr zu einer Audienz in dem Kirchenstaat.
 Gefällt mir Antworten
Dieser Terror hat die Schwächsten getroffen33 Std. Dieser Terror hat die Schwächsten getroffen
Die Welt
Das Selbstmordattentat von Manchester hat weltweit Trauer und Empörung hervorgerufen. Ziel war ein Konzert, das vorwiegend von Kindern und Jugendlichen besucht. Das jüngste Opfer war erst 8 Jahre alt.
 Gefällt mir Antworten
Unverbindliche Zielrente: Koalition einigt sich auf Betriebsrente33 Std. Unverbindliche Zielrente: Koalition einigt sich auf Betriebsrente
Stern
Berlin - Die Bundesregierung hat die Reform der Betriebsrente beschlossen. CDU, CSU und SPD einigten sich auf eine Neuregelung der betrieblichen Altersvorsorge, wie die Deutsche Presse-Agentur erfuhr.
 Gefällt mir Antworten
Den Besuch in Yad Vashem fand Trump „fantastisch“33 Std. Den Besuch in Yad Vashem fand Trump „fantastisch“
Die Welt
In Israel schlägt Trump viel Kritik entgegen. An der Holocaust-Gedänkstätte Yad Vashem muss er einen Fauxpas wieder gut machen. In seiner Rede findet er Worte der Hoffnung. Doch sein Gästebucheintrag irritiert.
 Gefällt mir Antworten
Trumps Gästebucheintrag löst Kritik aus33 Std. Trumps Gästebucheintrag löst Kritik aus
Die Welt
Mit seinem Eintrag im Gästebuch der Gedenkstätte sorgt der US-Präsident für Stirnrunzeln. „Es ist eine Ehre, mit all meinen Freunden hier zu sein“, schrieb Trump und weiter: „So fantastisch + werde nie vergessen.“
 Gefällt mir Antworten
Umstrittener philippinischer Präsident: Trump schwärmt von Dutertes ultrahartem Anti-Drogen-Kampf34 Std. Umstrittener philippinischer Präsident: Trump schwärmt von Dutertes ultrahartem Anti-Drogen-Kampf
Stern
Der US-Präsident hat ein Faible für harte Männer - auch wenn diese zu umstrittenen Methoden greifen wie der philippinische Präsident Rodrigo Duterte. Dessen erbarmungsloser Anti-Drogen-Kurs sei sagenhaft, so der US-Präsident begeistert.
 Gefällt mir Antworten
„Der Weg nach Silivri ist nicht von Rosen gesäumt“34 Std. „Der Weg nach Silivri ist nicht von Rosen gesäumt“
Die Welt
Deniz Yücel ist seit 100 Tagen in Gefangenschaft. Seine Frau Dilek darf ihn einmal pro Woche sehen. Für eine Stunde, durch eine schallisolierte Scheibe, per Telefon. Protokoll einer Zermürbung.
 Gefällt mir Antworten
„Damit wir die Wolken nicht berühren“34 Std. „Damit wir die Wolken nicht berühren“
Die Welt
100 Tage Unfreiheit: Unser Autor Deniz Yücel über den freien Blick nach oben und das unfreie Leben im Hochsicherheitsgefängnis in Silivri bei Istanbul. Eine Nachricht, die er seinen Anwälten in der Haft diktiert hat.
 Gefällt mir Antworten
100 Tage Einsamkeit – die Chronik von Deniz Yücels Haft34 Std. 100 Tage Einsamkeit – die Chronik von Deniz Yücels Haft
Die Welt
Am 14. Februar wurde Deniz Yücel in Istanbul in Polizeigewahrsam genommen. Seither sitzt der Korrespondent der WELT ohne Anklage in Haft. Ein Blick zurück auf 100 Tage Rechtlosigkeit.
 Gefällt mir Antworten
SPD greift Merkel wegen Teilzeit-Beschäftigung an34 Std. SPD greift Merkel wegen Teilzeit-Beschäftigung an
Der Tagesspiegel
Das geplante Rückkehrrecht in Vollzeit ist vorerst gescheitert. Es sollte insbesondere Frauen bessere berufliche Perspektiven verschaffen. Zwei Ministerinnen stellen sich nun gegen die Kanzlerin.
 Gefällt mir Antworten
Trump lobt Dutertes Anti-Drogen-Kampf in höchsten Tönen34 Std. Trump lobt Dutertes Anti-Drogen-Kampf in höchsten Tönen
Die Welt
Der philippinische Staatschef lässt vermeintliche Drogenkriminelle töten - bislang mindestens 2500. Dazu soll ihm der US-Präsident Berichten zufolge gratuliert haben. Für Nordkorea hatte Trump dagegen nur beißenden Spott übrig.
 Gefällt mir Antworten
Diese Sicherheitsvorkehrungen trifft die Berliner Polizei34 Std. Diese Sicherheitsvorkehrungen trifft die Berliner Polizei
Die Welt
Innenminister de Maiziere will nach dem Anschlag von Manchester auch die Sicherheitskonzepte in Deutschland überprüfen. Zum Kirchentag in Berlin werden über 100.000 Menschen erwartet. Dazu kommt noch das DFB-Pokalfinale.
 Gefällt mir Antworten
So danken die Menschen im Netz den stillen Helden von Manchester34 Std. So danken die Menschen im Netz den stillen Helden von Manchester
Die Welt
Nach dem Anschlag in Manchester halfen viele Unbeteiligte den Opfern. Unter ihnen waren auch zwei Obdachlose. In den Sozialen Netzwerken organisiert sich nur Unterstützung für die zwei Männer. Viele wollen den Obdachlosen helfen.
 Gefällt mir Antworten
Außenminister in China - Gabriel warnt vor Zuspitzung des Korea-Konflikts34 Std. Außenminister in China - Gabriel warnt vor Zuspitzung des Korea-Konflikts
Das Bild
Nach den wiederholten Raketentests Nordkoreas hat der Außenminister China dazu aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen.
 Gefällt mir Antworten
Vor allem Frauen betroffen: Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an34 Std. Vor allem Frauen betroffen: Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an
Stern
Berlin - Nach dem Scheitern des geplanten Rückkehrrechts von einer Teilzeit- auf eine Vollzeitstelle greift die SPD Kanzlerin Angela Merkel (CDU) an.
 Gefällt mir Antworten
Der Attentäter ist ein 22-jähriger Engländer34 Std. Der Attentäter ist ein 22-jähriger Engländer
Die Welt
Höchste Terrorwarnstufe in Großbritannien: Das gab es das letzte Mal 2007. Nach dem Anschlag von Manchester mit 22 Toten arbeiten die Behörden unter Hochdruck, um weitere Einzelheiten zu erhalten.
 Gefällt mir Antworten
Besuch von Obama: Berlin im Zeichen des Kirchentags: Zehntausende erwartet34 Std. Besuch von Obama: Berlin im Zeichen des Kirchentags: Zehntausende erwartet
Stern
Berlin - Berlin ist von heute an Gastgeber des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentags, der in diesem Jahr ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums steht. Zur Eröffnung gibt es parallel drei Gottesdienste: vor dem Reichstag, dem Brandenburger Tor und auf dem Gendarmenmarkt.
 Gefällt mir Antworten
Russland-Connection: Ex-CIA-Chef sagt, Trump-Leute hatten Kontakte mit Moskau34 Std. Russland-Connection: Ex-CIA-Chef sagt, Trump-Leute hatten Kontakte mit Moskau
Stern
Ob Donald Trump persönlich Kontakt zu Vertretern Russlands hatte, wollte John Brennan nicht sagen, wohl aber, dass das bei seinen Mitarbeitern der Fall gewesen sei. Die Aussage des Ex-CIA-Chefs ist unangenehm für den US-Präsidenten.
 Gefällt mir Antworten
Suche nach Komplizen: England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe35 Std. Suche nach Komplizen: England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe
Stern
Manchester/London - Nach dem verheerenden Anschlag auf ein Popkonzert in Manchester mit mindestens 22 Todesopfern hat Großbritannien die Terrorwarnstufe auf das höchste Niveau angehoben. Das gab die britische Premierministerin Theresa May am späten Dienstagabend in London bekannt.
 Gefällt mir Antworten
Konträre Themen: Trump auf europäischem Boden - Besuch bei Papst Franziskus35 Std. Konträre Themen: Trump auf europäischem Boden - Besuch bei Papst Franziskus
Stern
Rom/Vatikanstadt - Bei seiner ersten Station in Europa steht für US-Präsident Donald Trump ein mit Spannung erwartetes Treffen mit Papst Franziskus an. Das Katholiken-Oberhaupt empfängt den Republikaner gegen 8.30 Uhr zu einer Audienz in dem Kirchenstaat.
 Gefällt mir Antworten
May warnt vor weiterem Anschlag - Sicherheitsstufe erhöht35 Std. May warnt vor weiterem Anschlag - Sicherheitsstufe erhöht
Der Tagesspiegel
Die britische Polizei hat den Attentäter von Manchester identifiziert. Auch eine Gruppe komme in Frage. Die Ereignisse im Newsblog.
 Gefällt mir Antworten
Das ist über den mutmaßlichen Attentäter von Manchester bekannt35 Std. Das ist über den mutmaßlichen Attentäter von Manchester bekannt
Die Welt
Ein Mann sprengt vor einer Konzerthalle in Manchester in die Luft, 22 Menschen sterben. Die Polizei identifiziert den Täter als Salman Abedi. Wer ist der 22-Jährige? Immer mehr Details zu Abedi sickern durch.
 Gefällt mir Antworten
Konträre Themen: Trump trifft erstmals Papst Franziskus 23. Mai. 23:30 Konträre Themen: Trump trifft erstmals Papst Franziskus
Stern
Rom - US-Präsident Donald Trump trifft heute erstmals Papst Franziskus zu einer Audienz im Vatikan. Mit dem Besuch in Rom betritt Trump erstmals als Präsident europäischen Boden.
 Gefällt mir Antworten
Bund hilft Ländern mit 9,6 Milliarden Euro aus 23. Mai. 23:22 Bund hilft Ländern mit 9,6 Milliarden Euro aus
Die Welt
9,3 Milliarden Euro überwies der Bund den Ländern 2016 für Flüchtlingsausgaben. Der Großteil davon entfällt einem Bericht zufolge dabei auf nicht anerkannte Asylbewerber. Kanzleramtsminister Altmaier sieht Entspannung.
 Gefällt mir Antworten
Hälfte der Deutschen will Schuldenschnitt für Griechenland 23. Mai. 22:14 Hälfte der Deutschen will Schuldenschnitt für Griechenland
Die Welt
Für neue Kredite hat Griechenland in der vergangenen Woche ein hartes Sparprogramm beschlossen. Dennoch steht nicht fest, ob das Land weitere finanzielle Unterstützung bekommt. Die Hälfte der Deutschen lehnt das ab.
 Gefällt mir Antworten
Diese Belastungen ziehen Schulz in die Tiefe 23. Mai. 22:14 Diese Belastungen ziehen Schulz in die Tiefe
Die Welt
SPD und ihr Spitzenkandidat Martin Schulz stehen im Bundestagswahlkampf angeschlagen da – und die Einigkeit in der Partei beginnt zu bröckeln. Ein Überblick der vielfältigen Probleme, die den Genossen zu schaffen machen.
 Gefällt mir Antworten
May setzt Terrorstufe auf „kritisch“ - und verändert damit alles 23. Mai. 22:12 May setzt Terrorstufe auf „kritisch“ - und verändert damit alles
Die Welt
„Angriff steht unmittelbar bevor“: Für Ermittler steht fest, dass der Manchester-Täter nicht alleine gehandelt hat. Erstmals seit 2007 hebt London die Terrorstufe auf das höchste Niveau. Das wirkt sich drastisch auf das öffentliche Leben aus.
 Gefällt mir Antworten
Schon wieder wischt Melania Trump ihrem Gatten eins aus 23. Mai. 21:06 Schon wieder wischt Melania Trump ihrem Gatten eins aus
Die Welt
Die Szene, als Trump in Tel Aviv die Hand seiner Gattin greifen wollte und veritabel scheiterte, sorgte weltweit für Spott. Nun wollte es der US-Präsident in Rom besser machen. Wieder sollte es bei dem Versuch bleiben.
 Gefällt mir Antworten
„Sollte Moskau attackieren, reichen die Soldaten in Polen nicht“ 23. Mai. 20:00 „Sollte Moskau attackieren, reichen die Soldaten in Polen nicht“
Die Welt
Russland führt an seinen Grenzen zu östlichen Nato-Ländern immer wieder Truppenübungen durch. Das macht Ländern wie Polen Angst – und dessen Außenminister findet eine deutliche Botschaft für Moskau.
 Gefällt mir Antworten
CDU in Umfrage erstmals seit drei Jahren wieder vor SPD 23. Mai. 19:30 CDU in Umfrage erstmals seit drei Jahren wieder vor SPD
Die Welt
Die SPD-Abwärtstrend setzt sich auf Landesebene fort: In Berlin zieht die CDU in einer Umfrage erstmals seit 2014 an der SPD vorbei. Rot-Rot-Grün kommt auf den bundesweit schlechtesten Wert für eine Landesregierung.
 Gefällt mir Antworten
Obdachloser rettet blutüberströmte Kinder - und rührt ganz England 23. Mai. 18:39 Obdachloser rettet blutüberströmte Kinder - und rührt ganz England
Die Welt
Helfen sei ein Instinkt, sagt Steve aus Manchester. Dass er mehreren Kindern Nägel aus der Haut zog und sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um sie kümmerte - für ihn eine Selbstverständlichkeit.
 Gefällt mir Antworten
„Dicke, fette Steuer auf Kohlendioxid“ 23. Mai. 18:26 „Dicke, fette Steuer auf Kohlendioxid“
Der Tagesspiegel
Die Industriestaaten-Organisation OECD schlägt beim Klimadialog einen hohen Preis auf Kohlenstoff vor. Generalsekretär José Ángel Gurria hält eine CO2-Steuer für die effektivste Lösung.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 25. Mai 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren