Zurück Politik Sonntag, 26. März 2017
Suchen Rubriken 26. Mär.
Schließen
Anzeige
An Lafontaine wäre Rot-Rot nicht gescheitert48 Min. An Lafontaine wäre Rot-Rot nicht gescheitert
Die Welt
Dank Lafontaine ist die Linke im Saarland so stark wie sonst nirgends im Westen. Trotzdem reicht es nicht für Rot-Rot. Das habe einen Grund, meint der Spitzenkandidat der Linkspartei.
 Gefällt mir Antworten
#LTWSAAR: CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz1 Std. 8 Min. #LTWSAAR: CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz
Stern
Saarbrücken - Überraschend klarer Sieg für die CDU, Schlappe für die SPD und ihren Kanzlerkandidaten Martin Schulz: Zum Auftakt des Superwahljahrs 2017 haben die Christdemokraten bei der Landtagswahl im Saarland stark zugelegt.
 Gefällt mir Antworten
Linke und SPD mit Verlusten, CDU klarer Wahlsieger1 Std. 15 Min. Aktualisiert Linke und SPD mit Verlusten, CDU klarer Wahlsieger
Der Tagesspiegel
Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer (CDU) ist die große Wahlsiegerin im Amt. Eine Fortführung der großen Koalition ist wahrscheinlich. Linke und SPD verlieren.
 Gefällt mir Antworten
Die ganz Rechten aus dem Saarland1 Std. 19 Min. Die ganz Rechten aus dem Saarland
Der Tagesspiegel
Handel mit Nazi-Devotionalien, rechtsextreme Tendenzen: Die AfD im Saarland geht sogar dem national-konservativen Flügel der Partei zu weit. Nun wird ihr Landeschef Alterspräsident.
 Gefällt mir Antworten
Wolfgang Bosbach zur Zeitumstellung - Lasst die Uhren in Ruhe!1 Std. 20 Min. Wolfgang Bosbach zur Zeitumstellung - Lasst die Uhren in Ruhe!
Das Bild
Kennen Sie das „Gesetz über die Einheiten im Messwesen und die Zeitbestimmung“? Nein? Doch! Ganz sicher!
 Gefällt mir Antworten
Saarland-Wahl: Schulz-Zug ausgebremst, Merkel-Dämmerung verschoben1 Std. 20 Min. Saarland-Wahl: Schulz-Zug ausgebremst, Merkel-Dämmerung verschoben
Stern
Die Merkel-Dämmerung ist kurzfristig verschoben. Und der Schulz-Zug hat bei der Saarland-Wahl eine Vollbremsung hingelegt. Für die Bundestagswahl im September bedeutet das – nichts.
 Gefällt mir Antworten
Saarland-Wahl: Vorläufiges Endergebnis: CDU siegt mit 40,7 Prozent der Stimmen1 Std. 28 Min. Saarland-Wahl: Vorläufiges Endergebnis: CDU siegt mit 40,7 Prozent der Stimmen
Stern
Schulz: Ziel diesmal nicht erreicht, Ziel im Bund bleibt +++ Kramp-Karrenbauer: CDU kann Wahlen gewinnen, wenn wir gut mobilisieren +++ Rehlinger: Aufgeholt, aber nicht zufrieden +++ Petry: AfD-Saar nicht repräsentativ +++ Die News der Saarland-Wahl im stern-Ticker.
 Gefällt mir Antworten
Kein Rückenwind für die Grünen - und auch nicht für die FDP1 Std. 28 Min. Kein Rückenwind für die Grünen - und auch nicht für die FDP
Der Tagesspiegel
Enttäuschung bei den Grünen und Liberalen: Für beide war die Saar-Wahl vor allem deswegen bedeutend, weil sie am Anfang des Superwahljahres 2017 liegt.
 Gefällt mir Antworten
Wie Kramp-Karrenbauer zum Vorbild für die Union wird1 Std. 35 Min. Wie Kramp-Karrenbauer zum Vorbild für die Union wird
Die Welt
Die CDU-Ministerpräsidentin hat eigentlich alles dafür getan, die Landtagswahl im Saarland nicht bundespolitisch aufzuladen. Doch ausgerechnet ihr Sieg sendet nun ein Signal an die Union im Bund.
 Gefällt mir Antworten
#LTWSAAR: CDU gewinnt Saar-Wahl - Kein Schub für SPD1 Std. 47 Min. Aktualisiert #LTWSAAR: CDU gewinnt Saar-Wahl - Kein Schub für SPD
Stern
Saarbrücken - Überraschend klarer Sieg für die CDU zum Auftakt des wichtigen Wahljahrs 2017: Die Partei von Kanzlerin Angela Merkel hat ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl ihre Machtposition im Saarland verteidigt.
 Gefällt mir Antworten
Kampf um neue Mehrheiten und um jede Stimme1 Std. 58 Min. Kampf um neue Mehrheiten und um jede Stimme
Der Tagesspiegel
Mit dem Ergebnis von der Saar ist klar: Der Bundestagswahlkampf hat begonnen - es geht um neue Konstellationen und um jeden Wähler.
 Gefällt mir Antworten
Muss erneut gewählt werden?: Sinn Fein lässt Koalitionsgespräche in Nordirland platzen2 Std. Muss erneut gewählt werden?: Sinn Fein lässt Koalitionsgespräche in Nordirland platzen
Stern
Belfast - Einen Tag vor Ablauf der Frist für die Regierungsbildung in Nordirland hat die katholisch-republikanische Sinn-Fein-Partei die Gespräche abgebrochen.
 Gefällt mir Antworten
Die Grünen sind eingeschrumpelt auf den harten Kern2 Std. Die Grünen sind eingeschrumpelt auf den harten Kern
Die Welt
Die Grünen mobilisieren nur noch ihre angestammten Anhänger. Das ist ein Krisen-Symptom für den Bund – und trifft vor allem auch die aus dem Saarland stammende Parteichefin Simone Peter.
 Gefällt mir Antworten
AfD erlebt einen Stresstest mit Blessuren2 Std. AfD erlebt einen Stresstest mit Blessuren
Die Welt
Die Rechtspartei hat genügend Anhänger, um selbst schwere Fehler eines Landesverband zu verkraften. Parteivize Gauland gesteht ein, die AfD stehe „als populistische Partei“ in Konkurrenz zu Lafontaine.
 Gefällt mir Antworten
Analyse zur Landtagswahl - Dämpfer für Martin Schulz2 Std. Analyse zur Landtagswahl - Dämpfer für Martin Schulz
Das Bild
Die CDU hat die Landtagswahl im Saarland klar gewonnen. Was bedeutet das Ergebnis für Martin Schulz und Angela Merkel?
 Gefällt mir Antworten
Saarland-Wahl: Kein Wechsel an der Saar: CDU bremst den Schulz-Zug aus2 Std. Saarland-Wahl: Kein Wechsel an der Saar: CDU bremst den Schulz-Zug aus
Stern
Ein Signal für einen Machtwechsel im Bund - darauf hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz an der Saar gesetzt. Doch gleich zum Auftakt des Wahljahrs 2017 geht dem Schulz-Zug offenbar schon die Puste aus.
 Gefällt mir Antworten
Ein Oskar Lafontaine allein reicht nicht2 Std. Aktualisiert Ein Oskar Lafontaine allein reicht nicht
Der Tagesspiegel
Ein rot-rotes Bündnis im Saarland wäre ein Signal für den Bund gewesen und ein Zeichen der Aussöhnung zwischen SPD und Oskar Lafontaine. Es ist jetzt erstmal anders gekommen.
 Gefällt mir Antworten
Proeuropäische Konservative bei Wahl offenbar vorn2 Std. Proeuropäische Konservative bei Wahl offenbar vorn
Der Tagesspiegel
Die proeuropäischen Konservativen haben offenbar die Wahl in Bulgarien gewonnen. Die Mitte-Rechts-Partei GERB von Ex-Premier Borissow wurde stärkste Kraft.
 Gefällt mir Antworten
2 Std. Keine Wechselstimmung im Saarland
Die Welt
Bei der Landtagswahl im Saarland wird die CDU mit Abstand die stärkste Kraft. Die Sozialdemokraten sind von dem Ergebnis enttäuscht. Die Grünen schaffen es erst gar nicht über die Fünf-Prozent-Hürde.
 Gefällt mir Antworten
Saarland-Wahl: CDU siegt klar: Annegret Kramp-Karrenbauer kann wieder Regierung bilden2 Std. Saarland-Wahl: CDU siegt klar: Annegret Kramp-Karrenbauer kann wieder Regierung bilden
Stern
Schulz: Ziel diesmal nicht erreicht, Ziel im Bund bleibt +++ Kramp-Karrenbauer: CDU kann Wahlen gewinnen, wenn wir gut mobilisieren +++ Rehlinger: Aufgeholt, aber nicht zufrieden +++ Petry: AfD-Saar nicht repräsentativ +++ Die News der Saarland-Wahl im stern-Ticker.
 Gefällt mir Antworten
Kein Kurswechsel: Bürgerliche bei Wahlen in Bulgarien vorne2 Std. Aktualisiert Kein Kurswechsel: Bürgerliche bei Wahlen in Bulgarien vorne
Stern
Sofia - In Bulgarien ist die bürgerliche Partei GERB nach einer ersten Prognose wieder als stärkste Partei aus der Parlamentswahl am Sonntag hervorgegangen.
 Gefällt mir Antworten
Nach dem Anschlag in London: Britische Innenministerin fordert Zugang zu Whatsapp2 Std. Nach dem Anschlag in London: Britische Innenministerin fordert Zugang zu Whatsapp
Stern
London - Nach dem Anschlag von London mit fünf Toten und etwa 50 Verletzten ist in Großbritannien eine Debatte über die Verschlüsselung von Kurznachrichten entbrannt.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. So schrumpfte der Schulz-Effekt auf ein Minimum
Die Welt
Nach Martin Schulz’ Nominierung zum Kanzlerkandidaten schossen die SPD-Umfragewerte in die Höhe – auch im Saarland. Doch nun blieben die Genossen deutlich hinter den Erwartungen zurück.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. Wahlniederlage: Martin Schulz: "Haben unser Ziel für heute Abend nicht erreicht"
Stern
Die CDU hat die Landtagswahlen klar gewonnen. Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz zeigt sich enttäuscht, sieht aber auch das Positive: Noch im Januar habe die SPD im Saarland nur bei 24 Prozent gelegen.
 Gefällt mir Antworten
Aufwind der FDP war nur ein laues Lüftchen3 Std. Aufwind der FDP war nur ein laues Lüftchen
Die Welt
Die Liberalen gewinnen im Saarland leicht dazu, doch es reicht nicht zum Einzug in den Landtag. Um eine rot-rot Koalition zu verhindern, wendeten sich die Wähler offenbar einer anderen Partei zu.
 Gefällt mir Antworten
Kein Schulz-Effekt im Saarland – CDU ist Wahlsieger3 Std. Aktualisiert Kein Schulz-Effekt im Saarland – CDU ist Wahlsieger
Der Tagesspiegel
Ersten Prognosen zufolge reicht es im Saarland nicht für eine rot-rote Koalition. Es sieht so aus, als bleibe Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer (CDU) im Amt.
 Gefällt mir Antworten
„Flirtereien mit Rot-rot - das kommt in diesem Land nicht gut an“3 Std. „Flirtereien mit Rot-rot - das kommt in diesem Land nicht gut an“
Die Welt
Die amtierende Ministerpräsidentin des Saarlandes Annegret Kramp-Karrenbauer von der CDU geht auch als die klare Wahlsiegerin der Landtagswahlen im Saarland hervor.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. Moskau: Kreml-Kritiker Nawalny bei Anti-Korruptions-Demo festgenommen
Stern
Bei einer Demonstration gegen Korruption in Moskau sind nach Angaben von Aktivisten mehr als 700 Menschen festgenommen worden - darunter auch der prominente Kreml-Kritiker Alexej Nawalny. Er soll am Montag einem Richter vorgeführt werden.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. "Sechs Prozent sind für die AfD ein gutes Ergebnis"
Die Welt
Nach den ersten Hochrechnungen zieht die AfD im Saarland mit sechs Prozent in den Landtag ein. Die Parteivorsitzende Frauke Petry ist mit dem Ergebnis zufrieden.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. "Das ist ein Langstreckenlauf und kein Sprint"
Die Welt
Bei den Landtagswahlen im Saarland wird die CDU mit Abstand stärkste Kraft. Martin Schulz gesteht die Niederlage der SPD ein, zeigt sich aber trotzdem optimistisch im Bezug auf die Bundestagswahl.
 Gefällt mir Antworten
„Kampf gegen große Koalition hiermit eröffnet“3 Std. „Kampf gegen große Koalition hiermit eröffnet“
Die Welt
Nach der Wahlschlappe im Saarland gibt sich Grünen-Chef Özdemir kämpferisch. Das Saarland sei traditionell ein schwieriges Pflaster für die Grünen. Der Kampf gegen die große Koalition auf Bundesebene sei jetzt allerdings eröffnet.
 Gefällt mir Antworten
„Wir haben das Wahlziel nicht erreicht“3 Std. „Wir haben das Wahlziel nicht erreicht“
Die Welt
Bei der Landtagswahl im Saarland ist die CDU mit großem Abstand stärkste Kraft. SPD-Spitzenkandidatin Anke Rehlinger äußert sich nach den ersten Prognosen in einem kurzen Statement.
 Gefällt mir Antworten
4 Std. "Heute ist ein schöner Tag für die CDU"
Die Welt
Bei der Landtagswahl im Saarland wird die CDU nach ersten Hochrechnungen mit Abstand stärkste Kraft. Generalsekretär Peter Tauber ist stolz auf den klaren Sieg seiner Partei.
 Gefällt mir Antworten
4 Std. "Unser Wahlziel haben wir ganz klar nicht erreicht"
Die Welt
Bei der Landtagswahl im Saarland wird die CDU mit Abstand stärkste Kraft. Vom Schulz-Effekt hatte sich die SPD mehr erhofft. Generalsekretärin Barley zeigt sich enttäuscht.
 Gefällt mir Antworten
Erdogan für Referendum über EU-Beitritt4 Std. Aktualisiert Erdogan für Referendum über EU-Beitritt
Die Welt
Am 16. April wird in der Türkei über die Einführung des Präsidialsystems abgestimmt. Danach erwägt der türkische Präsident Erdogan ein weiteres Referendum - über den Beitritt zur Europäischen Union.
 Gefällt mir Antworten
Wie kann ein Anschlag auf eine Synagoge nicht judenfeindlich sein?4 Std. Wie kann ein Anschlag auf eine Synagoge nicht judenfeindlich sein?
Der Tagesspiegel
Eine Synagoge wird in Brand gesetzt, und das Gericht sagt: aus Protest gegen Israels Politik. Das ist ein Skandalurteil, dem viel zu wenig widersprochen wurde. Eine Position
 Gefällt mir Antworten
„Schulz-Effekt ist Luftballon ohne Luft“4 Std. „Schulz-Effekt ist Luftballon ohne Luft“
Die Welt
Die Saarländer haben einen neuen Landtag gewählt. Laut erster Prognosen ist die CDU unerwartet deutlich als stärkste Kraft hervorgegangen. Michel Friedman gibt im N24-Studio eine Einschätzung.
 Gefällt mir Antworten
4 Std. Das „ehrliche“ Wahlergebnis der Landtagswahl im Saarland
Die Welt
Im Saarland steigt die Wahlbeteiligung so deutlich wie seit 23 Jahren nicht. Trotzdem machen die Nichtwähler noch immer einen großen Anteil im Volk aus: Im Landtag wären ihre Fraktion so stark wie die CDU.
 Gefällt mir Antworten
Schulz-Effekt verpufft, CDU deutlich vor SPD4 Std. Schulz-Effekt verpufft, CDU deutlich vor SPD
Die Welt
Das Wahljahr beginnt mit einer Schlappe für Martin Schulz. Die SPD profitiert im Saarland nicht vom Hype um den SPD-Kanzlerkandidaten. Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer kann dagegen ihren Vorsprung ausbauen.
 Gefällt mir Antworten
Landtagswahl im Saarland - CDU-Sieg an der Saar 4 Std. Landtagswahl im Saarland - CDU-Sieg an der Saar 
Das Bild
Die erste Wahl im Super-Wahljahr – 800 000 Saarländer waren zur Wahl aufgerufen und so haben sie entschieden:
 Gefällt mir Antworten
Alle Ergebnisse und Grafiken der Landtagswahl im Überblick4 Std. Alle Ergebnisse und Grafiken der Landtagswahl im Überblick
Die Welt
Das Saarland hat gewählt. Wie schnitten die einzelnen Parteien ab? Wie sind die Sitze im neuen Landtag verteilt? Wer hat wo am meisten gewonnen? Sehen Sie hier alle Ergebnisse der Landtagswahl 2017.
 Gefällt mir Antworten
N24-Sondersendung: 18-Uhr-Prognose und Stimmen4 Std. N24-Sondersendung: 18-Uhr-Prognose und Stimmen
Die Welt
Ein neuer Landtag für das Saarland. Wie lauten die ersten Hochrechnungen? Wie haben die einzelnen Parteien abgeschnitten? Sehen Sie die Prognosen und Reaktionen - jetzt im Livestream.
 Gefällt mir Antworten
Was macht die Welt?4 Std. Aktualisiert Was macht die Welt?
Der Tagesspiegel
"Zeit"-Herausgeber Josef Joffe über Terror in Europa, die Vorwürfe gegen Donald Trump und den Geburtstag der EU.
 Gefällt mir Antworten
Türkischer Präsident über Deutsche: „Ihr seid Faschisten“4 Std. Türkischer Präsident über Deutsche: „Ihr seid Faschisten“
Die Welt
Der türkische Präsident Erdogan hat erneut zur Verbalattacke gegen Deutsche ausgeholt. In einer Rede sagte er: „Ihr seid Faschisten.“ Bereits zuvor hatte Erdogan immer wieder Nazi-Vergleiche angestellt.
 Gefällt mir Antworten
Donald Trump, der Verlierer5 Std. Donald Trump, der Verlierer
Der Tagesspiegel
Schon vor der 100-Tage-Marke fällt die Bilanz von Donald Trump verheerend aus. Die Zweifel an seiner Regierungsfähigkeit wachsen.
 Gefällt mir Antworten
Antikorruptionsdemos: Hunderte russische Oppositionelle festgenommen5 Std. Antikorruptionsdemos: Hunderte russische Oppositionelle festgenommen
Stern
Moskau - Bei landesweiten Massenprotesten in Russland hat die Polizei mehrere Hundert Demonstranten und Anhänger des Oppositionellen Alexej Nawalny festgenommen. Nawalny selbst wurde gleich zu Beginn der nicht genehmigten Kundgebung im Zentrum von Moskau festgesetzt, wie die Agentur Tass meldete.
 Gefällt mir Antworten
5 Std. Erdogan instrumentalisiert den Anschlag von Solingen
Die Welt
Präsident Erdogan hat seine Nazi-Vorwürfe gegen Deutschland erneuert. „Ihr seid Faschisten. Ihr mit Euren Nazi-Praktiken“, sagte er in Bezug auf den NSU-Prozess und den Brandanschlag mit fünf Toten in Solingen 1993.
 Gefällt mir Antworten
5 Std. AfD-Parteitag - Petry bricht in Tränen aus
Das Bild
Petry stand auf der Landesliste für die Bundestagswahl zur Wiederwahl. Mitten in der Sitzung fließen bei der AfD-Chefin plötzlich die Tränen.
 Gefällt mir Antworten
Zwischen lesbischen Orgasmen und radikalem Islam5 Std. Zwischen lesbischen Orgasmen und radikalem Islam
Die Welt
Legalisierung von Homosexualität, Frauenrechte, freizügige Datingshows – seit einiger Zeit werden im Libanon strenge Tabus der arabischen Welt gebrochen. Die sexuelle Revolution Arabiens hat begonnen.
 Gefällt mir Antworten
Saarland-Wahl: Endspurt an der Saar: Leicht höhere Wahlbeteiligung5 Std. Saarland-Wahl: Endspurt an der Saar: Leicht höhere Wahlbeteiligung
Stern
Schulz: Rot-Rot im Saarland kein Signal für den Bund +++ Kramp-Karrenbauer gibt Anspannung zu +++ Rehlinger sieht in Vettel-Sieg gutes Omen +++ Die News der Saarland-Wahl im stern-Ticker.
 Gefällt mir Antworten
Lukaschenko greift hart durch5 Std. Lukaschenko greift hart durch
Der Tagesspiegel
Seit Wochen demonstrieren in Weißrussland Menschen gegen Staatschef Lukaschenko. Jetzt griff das Regime zur Gewalt
 Gefällt mir Antworten
Keine Wahl, eine Farce5 Std. Keine Wahl, eine Farce
Der Tagesspiegel
Carrie Lam hätte laut Umfragen unter Hongkongern kaum Chancen gehabt. Aber die Führung in Peking wollte sie gern als Regierungschefin der chinesischen Sonderverwaltungsregion sehen. Kann das gut gehen?
 Gefällt mir Antworten
SPD hofft auf „Schulz-Effekt“5 Std. Aktualisiert SPD hofft auf „Schulz-Effekt“
Die Welt
Ganz Deutschland schaut auf das Saarland. Heute stimmen in einem der kleinsten Bundesländer etwa 800.000 Menschen ab. Es ist die erste Landtagswahl im Bundestagswahljahr.
 Gefällt mir Antworten
M. Streck: Last Call: Im Tal der Vergessenen5 Std. M. Streck: Last Call: Im Tal der Vergessenen
Stern
Am kommenden Mittwoch ziehen die Briten den Paragraphen 50. Dann beginnen die Austrittsverhandlungen. Dann gibt es kein Zurück mehr. Ein Ortstermin im walisischen Ebbw Vale, das von der EU lebt. Und dessen Bewohner dennoch mit großer Mehrheit für den Brexit stimmten. 
 Gefällt mir Antworten
Umsatzsteuer auf die Pkw-Maut?6 Std. Umsatzsteuer auf die Pkw-Maut?
Der Tagesspiegel
Die Maut soll in einigen Jahren von der geplanten Autobahngesellschaft eingenommen werden. Experten warnen vor einer zu weit gehenden Privatisierungsstrategie.
 Gefällt mir Antworten
Niedersachsen macht es vor: Abschiebungen sind möglich6 Std. Niedersachsen macht es vor: Abschiebungen sind möglich
Der Tagesspiegel
Was tun gegen islamistische Gefährder? Seit Anis Amri wurde viele Verschärfungen beschlossen, dabei hätte man schon längst einfach abschieben können. Die Gesetze waren da. Ein Einspruch
 Gefällt mir Antworten
Experten sehen massive Privatisierungsgefahr6 Std. Experten sehen massive Privatisierungsgefahr
Der Tagesspiegel
Die Maut soll in einigen Jahren von der geplanten Autobahngesellschaft eingenommen werden. Der Bundestag könnte dabei seine haushaltspolitischen Kontrollrechte verlieren.
 Gefällt mir Antworten
„Mit Donald Trump ist alles besser geworden“6 Std. „Mit Donald Trump ist alles besser geworden“
Die Welt
In Nordsyrien kämpfen US-Soldaten gegen die Dschihadisten, gemeinsam mit einer regionalen Militärallianz. Ihr Sprecher Talal Selo ist begeistert – vor allem von der jüngsten, spektakulären Aktion der Amerikaner.
 Gefällt mir Antworten
Antikorruptionsdemos: Russische Oppositionelle festgenommen6 Std. Antikorruptionsdemos: Russische Oppositionelle festgenommen
Stern
Moskau - In Russland sind Tausende Menschen einem Aufruf des Oppositionellen Alexej Nawalny gefolgt und haben gegen Korruption in der Staatsspitze demonstriert. Nawalny selbst wurde gleich zu Beginn einer nicht genehmigten Kundgebung im Zentrum von Moskau festgenommen, wie die Agentur Tass meldete.
 Gefällt mir Antworten
Kreml-Kritiker Nawalny bei Protesten festgenommen7 Std. Kreml-Kritiker Nawalny bei Protesten festgenommen
Die Welt
Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist während einer nicht genehmigten Kundgebung in Moskau festgenommen worden. Der prominente Oppositionelle und seine Anhänger waren gegen Korruption auf die Straße gegangen.
 Gefällt mir Antworten
Antikorruptionsdemos: Russischer Oppositionspolitiker Nawalny festgenommen7 Std. Aktualisiert Antikorruptionsdemos: Russischer Oppositionspolitiker Nawalny festgenommen
Stern
Moskau - In Russland sind Tausende Menschen einem Aufruf des Oppositionellen Alexej Nawalny gefolgt und haben gegen Korruption in der Staatsspitze demonstriert. Nawalny selbst wurde gleich zu Beginn einer nicht genehmigten Kundgebung im Zentrum von Moskau festgenommen, wie die Agentur Tass meldete.
 Gefällt mir Antworten
Proteste in Russland - Aufstand gegen Putin7 Std. Proteste in Russland - Aufstand gegen Putin
Das Bild
In Russland demonstrieren Tausende Menschen gegen das korrupte System des Landes und die Regierung Putin. Der lässt hart durchgreifen.
 Gefällt mir Antworten
Erdogan pöbelt weiter - „Ihr seid Faschisten, Faschisten“7 Std. Erdogan pöbelt weiter - „Ihr seid Faschisten, Faschisten“
Das Bild
Der türkische Staatspräsident Erdogan hat Deutschland wieder Faschismus vorgeworfen, nachdem er sich einige Tage zurückgehalten hatte. 
 Gefällt mir Antworten
7 Std. #LTWSAAR: Saar-Wahl: Etwas höhere Beteiligung
Stern
Nunkirchen/Püttlingen - Im Kampf um den Posten als Ministerpräsidentin des Saarlandes sehen sowohl Amtsinhaberin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) als auch Herausforderin Anke Rehlinger (SPD) am Wahltag gute Vorzeichen für einen eigenen Triumph.
 Gefällt mir Antworten
7 Std. Alexej Nawalny bei Protesten festgenommen
Die Welt
Alexej Nawalny, der 2018 gegen Putin bei der Präsidentenwahl antreten will, ist in Moskau bei einer Kundgebung festgenommen worden. Er hatte zu Protesten in 100 Städten aufgerufen.
 Gefällt mir Antworten
So nah an Europa dran wie nie7 Std. Aktualisiert So nah an Europa dran wie nie
Der Tagesspiegel
Auf einmal zeigen Bürger Flagge für Europa, auch in Berlin. Die Demonstrationen sind nicht eingeübt – und das ist gut so. Ein Kommentar.
 Gefällt mir Antworten
«Ihr seid Faschisten»: Erdogan hält an Nazi-Vorwürfen fest7 Std. «Ihr seid Faschisten»: Erdogan hält an Nazi-Vorwürfen fest
Stern
Istanbul - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Deutschland erneut Faschismus vorgeworfen. Zugleich machte er auf einer Kundgebung im Istanbuler Stadtteil Gaziosmanpasa erneut deutlich, dass er an Nazi-Vergleichen festhalten wolle.
 Gefällt mir Antworten
Russischer Oppositionspolitiker Nawalny festgenommen8 Std. Russischer Oppositionspolitiker Nawalny festgenommen
Der Tagesspiegel
Der russische Politiker Alexej Nawalny ist festgenommen worden. Nawalny hatte zu Protesten gegen Korruption aufgerufen, an denen landesweit mehrere Tausend teilnahmen.
 Gefällt mir Antworten
100-Tage-Programm: Schulz will als Kanzler zuerst für Lohngerechtigkeit kämpfen8 Std. 100-Tage-Programm: Schulz will als Kanzler zuerst für Lohngerechtigkeit kämpfen
Stern
Berlin - SPD-Chef Martin Schulz will sich als Kanzler im Falle eines Wahlsiegs bei der Bundestagswahl zuerst für die Gleichberechtigung von Männern und Frauen auf dem Arbeitsmarkt einsetzen.
 Gefällt mir Antworten
Saarland-Wahl: Schulz sieht in Rot-Rot im Saarland kein Signal für Bund8 Std. Saarland-Wahl: Schulz sieht in Rot-Rot im Saarland kein Signal für Bund
Stern
Schulz: Rot-Rot im Saarland kein Signal für den Bund +++ Kramp-Karrenbauer gibt Anspannung zu +++ Rehlinger sieht in Vettel-Sieg gutes Omen +++ Die News der Saarland-Wahl im stern-Ticker.
 Gefällt mir Antworten
Erdogans Präsidialsystem – Die Wahrheit hinter den „Verbesserungen“8 Std. Erdogans Präsidialsystem – Die Wahrheit hinter den „Verbesserungen“
Die Welt
Ab Montag können Türken im Ausland über Erdogans Präsidialsystem abstimmen. Es wird als Fortschritt angepriesen. Doch Experten des Europarats haben es geprüft - und finden fast Gefahren und Hintertürchen.
 Gefällt mir Antworten
Nobelviertel von Washington: Lärm und Müll - Nachbarn sind sauer auf Ivanka Trump8 Std. Nobelviertel von Washington: Lärm und Müll - Nachbarn sind sauer auf Ivanka Trump
Stern
Die Anwohner des Washingtoner Nobel-Viertels Kalorama sind wenig erfreut über ihre neue Nachbarin: Seit Ivanka Trump dort wohnt, klagen sie über Müll und Lärm.
 Gefällt mir Antworten
Diäten-Erhöhung - Abgeordnete bekommen ab Juli satten Zuschlag8 Std. Diäten-Erhöhung - Abgeordnete bekommen ab Juli satten Zuschlag
Das Bild
Die 630 Abgeordneten des Bundestages bekommen kurz vor der Bundestagswahl mehr Geld. Ein Plus auf ganzer Linie.
 Gefällt mir Antworten
„Wenn Rakka fällt, platzt der IS-Traum“9 Std. „Wenn Rakka fällt, platzt der IS-Traum“
Die Welt
Talal Selo glaubt an eine baldiger Rückeroberung der IS-Hochburg Rakka. Der Sprecher der Syrisch Demokratischen Kräfte SDF spricht im Interview mit der Welt über die Befreiungsoffensive.
 Gefällt mir Antworten
#LTWSAAR: Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?9 Std. Aktualisiert #LTWSAAR: Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?
Stern
Saarbrücken - Im Saarland haben die Wahllokale für die Landtagswahl geöffnet. Rund 800 000 Bürger sind aufgerufen, über das 51 Abgeordnete zählende Landesparlament und die Zukunft der von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer geführten CDU/SPD-Landesregierung zu entscheiden.
 Gefällt mir Antworten
„Mit mir wird es kein Schlechtreden der EU geben“9 Std. „Mit mir wird es kein Schlechtreden der EU geben“
Die Welt
Im Interview spricht SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz über die Bedeutung der Europäische Union: „Mit mir wird es kein Schlechtreden geben“, so Schulz.
 Gefällt mir Antworten
Trumps Abstimmungspleite - Steve Banon verfasste eine „Feindesliste“9 Std. Trumps Abstimmungspleite - Steve Banon verfasste eine „Feindesliste“
Das Bild
Nach dem Debakel um das Gesundheitsgesetz wird berichtet, was kurz vor der Abstimmung abgelaufen ist und zu was Trumps Berater rieten. 
 Gefällt mir Antworten
Staranwalt über „Kremlgate“ - »Trump kann kaum den Kopf aus der Schlinge ziehen9 Std. Staranwalt über „Kremlgate“ - »Trump kann kaum den Kopf aus der Schlinge ziehen
Das Bild
War Trump in die Hacker-Attacke gegen Clinton verwickelt? Staranwalt Amsterdam zu BILD: „Das Potenzial für ein neues Watergate ist gegeben!“ 
 Gefällt mir Antworten
Ralf Jäger unter Druck: Polizei in NRW warnte vor Anschlag Amris9 Std. Ralf Jäger unter Druck: Polizei in NRW warnte vor Anschlag Amris
Stern
Berlin - Eine frühe interne Warnung des nordrhein-westfälischen Landeskriminalamts zur hohen Gefährlichkeit des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri wirft neue Fragen auf.
 Gefällt mir Antworten
Das will Martin Schulz als Kanzler machen10 Std. Das will Martin Schulz als Kanzler machen
Die Welt
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat verraten, was er sofort anpacken würde, wenn er Kanzler werden würde. Zudem äußerte er sich erstmals zu den Vorwürfen der Vetternwirtschaft.
 Gefällt mir Antworten
Medien: Warnung vor möglichem Selbstmordanschlag lag vor10 Std. Medien: Warnung vor möglichem Selbstmordanschlag lag vor
Der Tagesspiegel
Laut "Bild am Sonntag" warnte das LKA in Düsseldorf schon im Frühjahr 2016 vor einem Attentat des Tunesiers. Das macht Druck auf NRW-Innenminister Jäger (SPD).
 Gefällt mir Antworten
„Die Bundeswehr hat ein Gender-Problem“10 Std. „Die Bundeswehr hat ein Gender-Problem“
Die Welt
Laut Wehrbeauftragtem Hans-Peter Bartels (SPD) werden in der Truppe Fälle von sexueller Belästigung und Mobbing zu oft verharmlost. Wegen Einsparungen mangele es häufig an der Kontrolle durch Vorgesetzte.
 Gefällt mir Antworten
Gas-Angriff auf Klinik - Syrischer Arzt operierte, bis er den Erstickungstod starb10 Std. Gas-Angriff auf Klinik - Syrischer Arzt operierte, bis er den Erstickungstod starb
Das Bild
Doktor Ali Darwish wurde am Samstag zum tragischen Helden eines weiteren Gasangriffs der Assad-Luftwaffe auf ein Krankenhaus
 Gefällt mir Antworten
10 Std. Drahtzieher vieler Anschläge: Al-Kaida-Anführer in Afghanistan bei US-Angriff getötet
Stern
Washington/Kabul - US-Streitkräfte haben bei einem Angriff in Afghanistan einen Anführer des Terrornetzwerks Al-Kaida getötet. Wie das Pentagon am Morgen mitteilte, sei Qan Yasin bereits am 19. März einem Luftangriff in der Provinz Paktika zum Opfer gefallen.
 Gefällt mir Antworten
„Wir werden vorne liegen“, sagt die SPD-Kandidatin11 Std. „Wir werden vorne liegen“, sagt die SPD-Kandidatin
Die Welt
Mit Spannung schaut die Politik in Berlin auf die Wahl im Saarland. Für Angela Merkel und Martin Schulz wird sie ein erstes Zeichen setzen für die Bundestagswahl. Schafft heute Rot-Rot den Machtwechsel?
 Gefällt mir Antworten
Schlag gegen den Terror - Al-Qaida-Chef bei US-Angriff getötet11 Std. Schlag gegen den Terror - Al-Qaida-Chef bei US-Angriff getötet
Das Bild
Qan Yasin galt als Drahtzieher zahlreicher Anschläge, darunter auf das Hotel Marriott in Islamabad im Jahr 2008.
 Gefällt mir Antworten
LKA warnte offenbar schon im März vor Anschlag Amris11 Std. Aktualisiert LKA warnte offenbar schon im März vor Anschlag Amris
Die Welt
Das LKA in Nordrhein-Westfalen regte offenbar schon Monate vor dem Attentat in Berlin die Abschiebung von Amri an. Das geht aus einem Bericht der „Bild am Sonntag“ hervor.
 Gefällt mir Antworten
Schäuble kritisiert Erdogan scharf11 Std. Schäuble kritisiert Erdogan scharf
Die Welt
Erdogan hatte Deutschland Nazi-Methoden vorgeworfen, nachdem mehrere Wahlkampf-Auftritte türkischer Politiker abgesagt wurden. Bundesfinanzminister Schäuble äußerte scharfe Kritik an den Aussagen Erdogans.
 Gefällt mir Antworten
Was wäre wenn im Falle eines Wahlsiegs11 Std. Was wäre wenn im Falle eines Wahlsiegs
Der Tagesspiegel
Martin Schulz hat in der "Bild am Sonntag" über seine Pläne für die ersten 100 Tage nach der Wahl gesprochen - falls er gewinnt.
 Gefällt mir Antworten
11 Std. Wahllokale geöffnet - Die Saarwahl läuft seit dem Morgen
Das Bild
Im Saarland sind die Wahllokale geöffnet. 800 000 Bürger sollen heute bestimmen, wer das Land die nächsten Jahre regieren wird. 
 Gefällt mir Antworten
François Fillons gefährliche Schwäche für teure Uhren11 Std. François Fillons gefährliche Schwäche für teure Uhren
Die Welt
Jeden Tag gibt es ein neues Kapitel in der Posse um François Fillon. Dieses Mal: Der Politiker hat sich eine Uhr im Wert von 10.000 Euro schenken lassen – und ist sich keiner Schuld bewusst.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Exklusive Umfrage - Krass, was die Deutschen über Trump denken!
Das Bild
Zu den USA haben viele Deutsche ein besonderes Verhältnis, doch wie bewerten sie den neuen US-Präsidenten Donald Trump? 
 Gefällt mir Antworten
USA warnen vor Krieg mit Nordkorea13 Std. Aktualisiert USA warnen vor Krieg mit Nordkorea
Der Tagesspiegel
Kim Jong-Uns Fortschritte in der Raketentechnik führen zu Strategiewechsel in Amerika, Japan und Südkorea. Dieser begann unter Obama. Trump setzt ihn fort. Eine Analyse.
 Gefällt mir Antworten
Gotteskrieger aus dem Reihenhaus13 Std. Gotteskrieger aus dem Reihenhaus
Die Welt
Der Attentäter von London kam aus Birmingham. Khalid Massoud passte nicht in die Profile der Fahnder. Für einen Djihadisten war er zu alt. Er wohnte im Reihenhaus, wusch sein Auto und mähte gern Rasen.
 Gefällt mir Antworten
EU und Lohngerechtigkeit: Schulz umreist 100-Tage-Programm als Kanzler13 Std. EU und Lohngerechtigkeit: Schulz umreist 100-Tage-Programm als Kanzler
Stern
Berlin - SPD-Chef Martin Schulz will nach einem Sieg der Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl als Kanzler zuerst für mehr Europa werben sowie die Rechte von Frauen stärken.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Berliner Attentäter: Polizei in NRW warnte vor Anschlag Amris
Stern
Berlin - Im Fall des islamistischen Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt mit zwölf Todesopfern kommen neue Details ans Licht.
 Gefällt mir Antworten
Der erste Test im Superwahljahr14 Std. Der erste Test im Superwahljahr
Der Tagesspiegel
Bei der Wahl im kleinsten Flächenland geht es nicht nur darum, wer künftig in Saarbrücken regiert. Es ist vor allem ein Käftemessen von Union und SPD mit Blick aufs Kanzleramt.
 Gefällt mir Antworten
Peter Siebenmorgen - Ein starkes Deutschland soll es sein14 Std. Peter Siebenmorgen - Ein starkes Deutschland soll es sein
Das Bild
Der Autor Peter Siebenmorgen erklärt in BILD, warum ein starkes Deutschland aus seiner Sicht für Europa wichtig ist.
 Gefällt mir Antworten
Donald Trump flieht auf den Mars14 Std. Donald Trump flieht auf den Mars
Die Welt
Obamacare war die bislang größte Niederlage für Trump: Nach 65 Tagen im Amt ist er mit vielen Versprechen aus dem Wahlkampf gescheitert. Nun hofft er auf die Steuerreform und die Strahlkraft des Weltalls.
 Gefällt mir Antworten
14 Std. Signal für den Bund?: Erster Test für den Schulz-Effekt: Darum ist die Saarland-Wahl so wichtig
Stern
Nicht immer steht eine Wahl im kleinen Saarland im Fokus. Doch diesmal ist es anders. Das Ergebnis an der Saar könnte Signalwirkung für den Bund haben. Nämlich dann, wenn der Schulz-Effekt die SPD an die Macht bringt. Es sieht nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus.
 Gefällt mir Antworten
Das Saarland von A bis Z – So tickt der Saarländer14 Std. Das Saarland von A bis Z – So tickt der Saarländer
Die Welt
Das Saarland wählt einen neuen Landtag. Bekannt ist das flächenmäßig kleinste Bundesland für seinen Dialekt – doch es gibt viele weitere Eigenheiten. Wir haben sie für Sie gesammelt.
 Gefällt mir Antworten
Land in der Krise: Bulgarien wählt ein neues Parlament14 Std. Land in der Krise: Bulgarien wählt ein neues Parlament
Stern
Sofia - In Bulgarien hat eine vorgezogene Parlamentswahl begonnen - die dritte seit Mai 2013. Etwa 6,8 Millionen Wähler sind aufgerufen, 240 Parlamentarier in Sofia zu bestimmen.
 Gefällt mir Antworten
Land in der Krise: Bulgarien wählt neues Parlament17 Std. Land in der Krise: Bulgarien wählt neues Parlament
Stern
Sofia - Die Bulgaren wählen heute ein neues Parlament. Dies ist die dritte vorgezogene Parlamentswahl in dem ärmsten EU-Land seit vier Jahren. Es zeichnet sich Umfragen zufolge ein Kopf-an-Kopf-Rennen der bisherigen bürgerlichen Regierungspartei GERB mit den Sozialisten ab.
 Gefällt mir Antworten
„Erdogans Rhetorik macht mich fassungslos“17 Std. „Erdogans Rhetorik macht mich fassungslos“
Die Welt
Finanzminister Schäuble beklagt „bittere Rückschläge“ bei der Integration durch die Rhetorik des türkischen Präsidenten Erdogan. Er warnt: „Die Reparatur der jetzt entstehenden Schäden wird Jahre dauern.“
 Gefällt mir Antworten
18 Std. Deutschland setzt auf enge Kooperation mit der Türkei
Die Welt
Verfassungsschutz-Präsident Maaßen sagt, Deutschland könne trotz aller Zerwürfnisse nicht auf die Türkei verzichten. Gleichzeitig betonte Maaßen, sich mit der rechtsextremen türkischen Community zu befassen.
 Gefällt mir Antworten
Italiens Grenze muss in der Sahara liegen19 Std. Italiens Grenze muss in der Sahara liegen
Die Welt
250.000 Migranten werden von der Regierung in Rom erwartet – manche mit dem Wunschziel Deutschland. Doch die EU bastelt an einem Abwehrplan: Die Route soll schon vor der Küste Libyens gekappt werden.
 Gefällt mir Antworten
Die EU will jetzt Libyens Südgrenze sichern19 Std. Die EU will jetzt Libyens Südgrenze sichern
Die Welt
EU-Beamte prüfen derzeit die Entsendung einer EU-Polizeimission, um libysche Grenzschützer zu unterstützen. Flüchtlinge aus dem nordafrikanischen Land sollen zudem nach Europa umgesiedelt werden.
 Gefällt mir Antworten
„... wenn wirklich seltsame Vögel an die Macht kommen“21 Std. „... wenn wirklich seltsame Vögel an die Macht kommen“
Die Welt
Eine Fehde, die nicht zu enden scheint: Arnold Schwarzenegger hat sich wieder Donald Trump vorgeknüpft. In einem neuen Interview entdeckt der Schauspieler dann aber doch eine Gemeinsamkeit mit dem Präsidenten.
 Gefällt mir Antworten
Rot-Rot-Grün mit größter Mehrheit seit der Bundestagswahl21 Std. Rot-Rot-Grün mit größter Mehrheit seit der Bundestagswahl
Die Welt
In einer neuen Umfrage landen Union und SPD beide bei 33 Prozent. Eine rot-rot-grüne Mehrheit wäre damit möglich. SPD-Chef Martin Schulz kommt bei den Menschen gut an - nur eines kaufen ihm wenige Wähler ab.
 Gefällt mir Antworten
BamS-Standpunkt - Elternliebe hat Grenzen!22 Std. BamS-Standpunkt - Elternliebe hat Grenzen!
Das Bild
Ein Sohn bleibt ein Sohn. Selbst dann, wenn er wie der Germanwings-Pilot Andreas Lubitz 149 Menschen in den Tod reißt.
 Gefällt mir Antworten
Statistik zeigt - Ohne Ausbildung droht Jugendarbeitslosigkeit22 Std. Statistik zeigt - Ohne Ausbildung droht Jugendarbeitslosigkeit
Das Bild
In Deutschland sind eine Viertelmillion Menschen unter 25 Jahren arbeitslos, 60 Prozent davon haben keine Berufsausbildung.
 Gefällt mir Antworten
Margot Käßmann - Vergesst die Täter, denkt an die Opfer22 Std. Margot Käßmann - Vergesst die Täter, denkt an die Opfer
Das Bild
Terrorist hört sich so gewaltig an, als sei das irgendwie bewundernswert. Für mich ist Khalid Masood einfach ein abstoßender Mörder.
 Gefällt mir Antworten
Interview Martin Schulz - Was, wenn Schulz die bessere Kanzlerin wäre...?22 Std. Interview Martin Schulz - Was, wenn Schulz die bessere Kanzlerin wäre...?
Das Bild
Gerade hat er einen historischen Sieg erzielt. Wie tickt der Mann, der von seiner Partei mit 100 Prozent gewählt wurde?
 Gefällt mir Antworten
Für ein Europa, das vereint ist23 Std. Für ein Europa, das vereint ist
Der Tagesspiegel
Der 60. Geburtstag der EU wird zugleich die Geburtsstunde für die EU der 27. Doch wir brauchen mehr Europa, wo gemeinsames Handeln notwendig und sinnvoll ist. Ein Gastbeitrag.
 Gefällt mir Antworten
23 Std. Altmaier kritisiert Lafontaine: Spannung vor Landtagswahl im Saarland: Hält der Schulz-Hype?
Stern
Saarbrücken - Start ins deutsche Superwahljahr 2017: Rund 800.000 Menschen im Saarland entscheiden an diesem Sonntag über die Zusammensetzung des nächsten Landtags.
 Gefällt mir Antworten
24 Std. Am «Tag der Freiheit»: Dutzende Festnahmen bei Demonstrationen in Weißrussland
Stern
Minsk - Anlässlich landesweiter Demonstrationen in Weißrussland sind nach Angaben einer Nichtregierungsorganisation mindestens 57 Menschen festgenommen worden. Spezialeinheiten hätten am Samstag das Büro der Organisation Wjasna in der Hauptstadt Minsk gestürmt und die Mitarbeiter mitgenommen.
 Gefällt mir Antworten
EU der 27 beschwört den Neuanfang24 Std. Aktualisiert EU der 27 beschwört den Neuanfang
Der Tagesspiegel
Die EU feiert den 60. Jahrestag der Römischen Verträge - und schreibt an historischer Stätte das Prinzip der verschiedenen Geschwindigkeiten fest.
 Gefällt mir Antworten
Edogan für zweites Referendum - im Brexit-Stil25 Std. Edogan für zweites Referendum - im Brexit-Stil
Die Welt
Im April stimmt die Türkei über die Einführung eines Präsidialsystems ab. Nach den Vorstellungen von Präsident Erdogan könnte ein zweites Referendum folgen, zum EU-Beitritt der Türken. Doch er hat auch eine andere Lösung parat.
 Gefällt mir Antworten
Auftritt in Antalya: Zweites Referendum: Erdogan stellt EU-Beitrittsgespräche in Frage25 Std. Auftritt in Antalya: Zweites Referendum: Erdogan stellt EU-Beitrittsgespräche in Frage
Stern
Noch ist über die Einführung des Präsidialsystems in der Türkei nicht entschieden, da bringt Präsident Recep Tayyip Erdogan bereits ein weiteres Referendum ins Gespräch - über die Beitrittsgespräche mit der EU.
 Gefällt mir Antworten
Nach dem 16. April: Erdogan für Referendum über EU-Beitritt25 Std. Nach dem 16. April: Erdogan für Referendum über EU-Beitritt
Stern
Istanbul - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erwägt ein weiteres Referendum über den Beitritt zur Europäischen Union (EU).
 Gefällt mir Antworten
Erdogan bringt Referendum zu EU-Beitrittsgesprächen ins Spiel25 Std. Erdogan bringt Referendum zu EU-Beitrittsgesprächen ins Spiel
Der Tagesspiegel
Die Beziehung zwischen der EU und der Türkei ist zur Zeit angespannt. Nun macht Erdogan deutlich: Ein "Ja" zu seinem Präsidialsystem würde einen Bruch mit der EU bedeuten. Und er geht noch weiter.
 Gefällt mir Antworten
Verbindung zu IS weiter unklar: London: Fast alle Festgenommenen wieder frei25 Std. Verbindung zu IS weiter unklar: London: Fast alle Festgenommenen wieder frei
Stern
London - Nach dem Terroranschlag vor dem britischen Parlament sind fast alle festgenommenen Verdächtigen wieder auf freiem Fuß. Nach der Attacke am Mittwoch mit fünf Toten und 50 Verletzten hatte die Polizei elf Menschen festgenommen.
 Gefällt mir Antworten
Frankreich: Emmanuel Macron - Gewinner in der Lücke26 Std. Frankreich: Emmanuel Macron - Gewinner in der Lücke
Stern
Konservative und Sozialisten in Frankreich demontieren sich im Wahlkampf selbst – zur Freude des Polit-Aufsteigers Emmanuel Macron.
 Gefällt mir Antworten
Syrien: Kriegsverbrecher im Visier deutscher Fahnder: Puzzle des Grauens26 Std. Syrien: Kriegsverbrecher im Visier deutscher Fahnder: Puzzle des Grauens
Stern
In Syrien und den vom IS besetzten Gebieten wird weitgehend ungesühnt gemordet, gefoltert und vergewaltigt. Aber eines Tages sollen sich die Täter verantworten müssen - auch mithilfe der deutschen Justiz.
 Gefällt mir Antworten
Türkei lädt Schweizer Diplomaten vor27 Std. Türkei lädt Schweizer Diplomaten vor
Die Welt
Vor Kurzem erinnerte der Schweizer Außenminister seinen türkischen Kollegen an den Wert der Meinungsfreiheit. Nun sorgt eine Anti-Erdogan-Demonstration für Unmut. Es besteht erneut Gesprächsbedarf.
 Gefällt mir Antworten
Gemeinsamer Appell - Wir alle brauchen Europa!27 Std. Gemeinsamer Appell - Wir alle brauchen Europa!
Das Bild
„Europa, wir müssen reden!“ DGB-Chef und Arbeitgeber-Präsident sind da, um miteinander zu streiten, doch diese Sache ist ihnen dafür zu ernst.
 Gefällt mir Antworten
Ratspräsident Tusk warnt - »EU zu zerstören ist sehr einfach27 Std. Ratspräsident Tusk warnt - »EU zu zerstören ist sehr einfach
Das Bild
Im Moment stehen die Zeichen innerhalb des Traditionsbündnisses EU eher auf Konflikt. Werden die Staaten sich wieder zusammenraufen? 
 Gefällt mir Antworten
AfD-Mitglieder strafen Poggenburg mit „Pfui-“ und „Buh-Rufen“ ab27 Std. AfD-Mitglieder strafen Poggenburg mit „Pfui-“ und „Buh-Rufen“ ab
Die Welt
In internen Chatprotokollen soll die Rede von einem „Putsch“ und „Zermürbungskrieg“ sein: Der Flügelkampf in Sachsen-Anhals AfD tritt immer deutlicher zu Tage. André Poggenburg benennt ein klares „No-Go“.
 Gefällt mir Antworten
„Kein Kölsch für Nazis“27 Std. „Kein Kölsch für Nazis“
Die Welt
Kölner Wirte haben sich zusammengetan, um gegen den AfD-Parteitag im April zu protestieren. 200.000 Bierdeckel mit dem Spruch „Kein Kölsch für Nazis“ werden von Kneipen ausgeteilt.
 Gefällt mir Antworten
Anti-IS-Koalition womöglich für dutzende tote Zivilisten verantwortlich28 Std. Anti-IS-Koalition womöglich für dutzende tote Zivilisten verantwortlich
Die Welt
Bei Luftangriffen im Irak waren in den letzten Tagen dutzende, eventuell sogar weit über 100 Zivilisten ums Leben gekommen. Nun hat die US-geführte Anti-IS-Koalition zugegeben, genau dort Einsätze geflogen zu sein.
 Gefällt mir Antworten
Verbindung zu IS weiter unklar: Nach Anschlag in London: Festgenommene wieder frei28 Std. Verbindung zu IS weiter unklar: Nach Anschlag in London: Festgenommene wieder frei
Stern
London - Vier Tage nach dem Terroranschlag vor dem britischen Parlament ist ein Großteil der festgenommenen Verdächtigen wieder auf freiem Fuß. Nach der Attacke am Mittwoch mit fünf Toten und 50 Verletzten hatte die Polizei elf Menschen festgenommen.
 Gefällt mir Antworten
Merkel erklärt, was sie von Flüchtlingen erwartet28 Std. Merkel erklärt, was sie von Flüchtlingen erwartet
Die Welt
Auf den Satz „ihr müsst eure Heimat nicht vergessen“ folgt ein „aber“: Angela Merkel hat ihre Erwartungen an Flüchtlinge klar formuliert. In der Vergangenheit hätten Vertriebene viel für Deutschland getan.
 Gefällt mir Antworten
„Ihr müsst eure Herkunft nicht vergessen, aber...“28 Std. „Ihr müsst eure Herkunft nicht vergessen, aber...“
Die Welt
Im Interview spricht Kanzlerin Merkel über das Thema Vertreibung und Heimat. Unter anderem fordert sie die heutigen Flüchtlinge auf, sich auch mit ganzer Kraft in die neue Heimat einzubringen.
 Gefällt mir Antworten
Anti-IS-Koalition flog offenbar tödliche Luftangriffe auf West-Mossul28 Std. Anti-IS-Koalition flog offenbar tödliche Luftangriffe auf West-Mossul
Der Tagesspiegel
In den vergangenen Tagen wurden in West-Mossul mehrere Dutzend Zivilisten getötet. Verantwortlich für die Luftangriffe war wohl die von den USA geführte Koalition gegen den IS.
 Gefällt mir Antworten
Professor fordert - Sex nur bei einem „enthusiastischen Ja“29 Std. Professor fordert - Sex nur bei einem „enthusiastischen Ja“
Das Bild
Debatte um den neuen im Sexualstrafrecht verankerten Grundsatz „Nein heißt Nein“. Ein Sozialpsychologe fordert „Nur Ja heißt Ja“.
 Gefällt mir Antworten
So höhnisch reagiert die USA auf Trumps Scheitern29 Std. So höhnisch reagiert die USA auf Trumps Scheitern
Die Welt
Donald Trump wollte Obamacare abschaffen. Das war eines seiner zentralen Wahlversprechen. Nun ist er gescheitert. Zu wenig Abgeordnete waren auf seiner Seite. Die Demokraten reagieren mit Hohn.
 Gefällt mir Antworten
Aus Free-TV wird Pay-TV29 Std. Aus Free-TV wird Pay-TV
Der Tagesspiegel
DVB-T wird durch DVB-T2 HD ersetzt, analoges TV im Kabel verschwindet, Übertragung im SD-Format wird beendet: Bald müssen alle fürs Fernsehen bezahlen.
 Gefällt mir Antworten
In Rom zeigt sich das Europa der zwei Geschwindigkeiten29 Std. In Rom zeigt sich das Europa der zwei Geschwindigkeiten
Die Welt
Vor 60 Jahren war die Geburtsstunde der Europäischen Union. 27 Staats- und Regierungschefs feiern in Rom die damalige Unterzeichnung der Römischen Verträge. Doch das Bündnis steckt in einer Sinnkrise.
 Gefällt mir Antworten
Die soziale Frage der AfD29 Std. Aktualisiert Die soziale Frage der AfD
Der Tagesspiegel
Für den Mindestlohn, gegen Leiharbeit: Die AfD gibt sich zunehmend als Verfechterin sozialer Gerechtigkeit – was will die Partei wirklich?
 Gefällt mir Antworten
CDU arbeitet an einem Anti-Migrationsprogramm29 Std. Aktualisiert CDU arbeitet an einem Anti-Migrationsprogramm
Die Welt
„Eine Situation wie im Herbst 2015 darf sich nicht wiederholen“: Die CDU plant wohl einen harten Kurs gegen weiteren Zuzug von Flüchtlingen. Koalitionspartner SPD kritisiert das als „Anti-Ausländer-Wahlkampf“.
 Gefällt mir Antworten
SPD-Kanzler-Kandidat - 3 Forderungen von Schulz an die Union29 Std. SPD-Kanzler-Kandidat - 3 Forderungen von Schulz an die Union
Das Bild
Alle guten Dinge sind drei: Kanzlerkandidat Martin Schulz setzt vor dem Koalitionsausschuss mit der Union auf drei Themen
 Gefällt mir Antworten
Rückeroberung gestoppt - 130 Tote in Mossul29 Std. Rückeroberung gestoppt - 130 Tote in Mossul
Das Bild
Der Sturm auf Mossul fordert viele zivile Opfer. Bei Luftangriffen starben mindestens 130 Menschen. Die Offensive wurde nun gestoppt.
 Gefällt mir Antworten
29 Std. "Vögeln fürs Vaterland?": Babybonus im Job? Das wäre verfassungswidrig!
Stern
Jobs für Eltern zuerst, fordern Experten. Das bedeutet die Abschaffung der Berufsfreiheit, sagt stern-Reporterin Kerstin Herrnkind.
 Gefällt mir Antworten
EU-feindliche britische Ukip verliert einzigen Abgeordneten30 Std. EU-feindliche britische Ukip verliert einzigen Abgeordneten
Der Tagesspiegel
Der letzte Abgeordnete der EU-feindlichen Ukip im Londoner Unterhaus hat seinen Parteiaustritt erklärt. Douglas Carswell will als Parteiloser im Parlament bleiben.
 Gefällt mir Antworten
Khalid Masood: Der Terrorist aus dem Garten Englands30 Std. Aktualisiert Khalid Masood: Der Terrorist aus dem Garten Englands
Stern
Khalid Masood wurde als Andrian Elms in Kent geboren und lebte zunächst ein bürgerliches Leben. Am Mittwoch tötete er in London vier Menschen und verletzte Dutzende. Wie konnte aus ihm ein Dschihadist werden?
 Gefällt mir Antworten
Özdemir wendet sich per Videobotschaft an Deutsch-Türken30 Std. Özdemir wendet sich per Videobotschaft an Deutsch-Türken
Die Welt
Am 16. April wird in der Türkei über die Einführung des Präsidialsystems abgestimmt. Mit einer Videobotschaft wendet sich Grünen-Chef Özdemir an die Wähler, beim Referendum mit „Nein“ zu stimmen.
 Gefällt mir Antworten
Heftige Gefechte: Syrische Armee drängt Rebellen im Osten von Damaskus zurück30 Std. Aktualisiert Heftige Gefechte: Syrische Armee drängt Rebellen im Osten von Damaskus zurück
Stern
Damaskus - Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben Teile des Ostens der Hauptstadt Damaskus zurückerobert, die Anfang der Woche von Rebellen eingenommen worden waren.
 Gefällt mir Antworten
Verbindung zu IS weiter unklar: Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei30 Std. Verbindung zu IS weiter unklar: Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei
Stern
London - Vier Tage nach dem Terroranschlag vor dem britischen Parlament ist ein Großteil der festgenommenen Verdächtigen wieder auf freiem Fuß. Nach der Attacke am Mittwoch mit fünf Toten und 50 Verletzten hatte die Polizei elf Menschen festgenommen.
 Gefällt mir Antworten
Entwicklungen in der Türkei „schnüren der Demokratie die Luft ab“31 Std. Entwicklungen in der Türkei „schnüren der Demokratie die Luft ab“
Die Welt
Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts sieht in Europa und den USA Grundrechte der Menschen in Gefahr. In der Türkei gebe es „dramatischen Entwicklungen“, von Trumps Richterschelte ist er irritiert.
 Gefällt mir Antworten
Am Rand Europas31 Std. Aktualisiert Am Rand Europas
Der Tagesspiegel
Eskalation im Streit mit der Türkei, ein anderer Russland-Kurs und das Verhältnis zur EU - Bulgarien steht am Sonntag vor einem Richtungsentscheid.
 Gefällt mir Antworten
Was dieses Grundsatzurteil für gefährliche Islamisten bedeutet31 Std. Was dieses Grundsatzurteil für gefährliche Islamisten bedeutet
Die Welt
Gefährliche Islamisten ohne deutschen Pass dürfen nach Aufenthaltsgesetz abgeschoben werden, obwohl sie noch keine Straftaten begangen haben. Das Grundsatz-Urteil sorgt für einigen Wirbel in Sicherheitsbehörden.
 Gefällt mir Antworten
Trumps Tochter Ivanka plant Besuch in Deutschland31 Std. Trumps Tochter Ivanka plant Besuch in Deutschland
Der Tagesspiegel
Vertreter der deutschen Wirtschaft haben nach Informationen des "Spiegel" die Tochter des US-Präsidenten eingeladen.
 Gefällt mir Antworten
Rätseln über das Motiv: Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei31 Std. Aktualisiert Rätseln über das Motiv: Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei
Stern
London - Vier Tage nach dem Terroranschlag vor dem britischen Parlament ist ein Großteil der Verdächtigen wieder auf freiem Fuß. Nach der Attacke am Mittwoch mit fünf Toten und 50 Verletzten hatte die Polizei elf Menschen festgenommen.
 Gefällt mir Antworten
Tunesien protestiert: Türkei setzt Laptopverbot auf Flügen um31 Std. Tunesien protestiert: Türkei setzt Laptopverbot auf Flügen um
Stern
Tunis/Istanbul - Die Türkei hat das von Washington für mehrere Länder erlassene Verbot elektronischer Geräte umgesetzt. Am Samstag informierten Schilder auf dem Atatürk-Flughafen in Istanbul die Passagiere über die neuen Einschränkungen.
 Gefällt mir Antworten
Neue Angst vor Nordkorea - Wird Kim schon bald die Wasserstoffbombe testen?32 Std. Neue Angst vor Nordkorea - Wird Kim schon bald die Wasserstoffbombe testen?
Das Bild
Diktator Kim Jong-un könnte eine der gefürchteten Wasserstoffbomben testen. Bestimmte Informationen weisen darauf hin. 
 Gefällt mir Antworten
Als der Kontinent noch aus Grenzen bestand32 Std. Als der Kontinent noch aus Grenzen bestand
Der Tagesspiegel
Urlaubmachen im europäischen Ausland: Unser Autor erinnert sich an eine Zeit, in der in Europa Trennendes das alltägliche Leben bestimmte.
 Gefällt mir Antworten
„Wir müssen unsere Außengrenzen besser schützen“32 Std. „Wir müssen unsere Außengrenzen besser schützen“
Die Welt
In Rom feiert die EU ihr 60-jähriges Bestehen. Dabei beschwörte Bundeskanzlerin Merkel ein sicheres und starkes Europa. Und räumte Fehler der Europäischen Union ein - beim Euro und auch beim Schutz der Grenzen.
 Gefällt mir Antworten
„In Russland sagen sie, wir sind Verräter“32 Std. Aktualisiert „In Russland sagen sie, wir sind Verräter“
Der Tagesspiegel
Der russische Ex-Abgeordnete Denis Woronenkow, der in Kiew erschossen wurde, hatte seit Wochen Drohungen erhalten. Drei Tage vor seinem Tod gab er noch ein Interview.
 Gefällt mir Antworten
Imame haben wenig Aussicht auf weitere Beschäftigung32 Std. Imame haben wenig Aussicht auf weitere Beschäftigung
Die Welt
Zwei Imame haben mit ihren Klagen wenig Aussicht auf Weiterbeschäftigung in Ditib-Moscheen. Nach dem Putschversuch in der Türkei wurden sie in Deutschland von der türkischen Religionsbehörde gekündigt. Zwei von ihnen wehren sich.
 Gefällt mir Antworten
Polizei lässt neun Festgenommene wieder frei32 Std. Polizei lässt neun Festgenommene wieder frei
Die Welt
Nach dem Londoner Anschlag hat Scotland Yard neun der Festgenommenen wieder freigelassen. Zwei Männer, 58 und 27 Jahre alt, blieben in Gewahrsam. Sie werden der Vorbereitung einer terroristische Tat verdächtigt.
 Gefällt mir Antworten
Erste große Klatsche - Gerät Trump jetzt schon an seine Grenzen?33 Std. Erste große Klatsche - Gerät Trump jetzt schon an seine Grenzen?
Das Bild
Er was als Macher gestartet. Nach dem ersten großen Test steht er mit leeren Händen da. Was bedeutet das für Donald Trumps Präsidentschaft?
 Gefällt mir Antworten
Özdemir schaltet sich mit Video in die Türkei-Wahl ein33 Std. Özdemir schaltet sich mit Video in die Türkei-Wahl ein
Die Welt
Grünen-Chef Özdemir startet einen Wahlruf an alle Deutsch-Türken, Erdogans Pläne für ein Präsidialsystem in der Türkei zu Fall zu bringen. Auch sei ein Klima der Angst aus der Türkei in Deutschland angekommen.
 Gefällt mir Antworten
Feier zum Jubiläum - Die große Europa-Show in Rom33 Std. Feier zum Jubiläum - Die große Europa-Show in Rom
Das Bild
Die EU hat Krisenjahre hinter sich, aber beim Jubiläumsgipfel in Rom schlagen viele einen positiven Grundton an.
 Gefällt mir Antworten
Listenplatz Eins - ​NRW-SPD kürt Schulz mit 100 Prozent33 Std. Listenplatz Eins - ​NRW-SPD kürt Schulz mit 100 Prozent
Das Bild
Rückendeckung aus Nordrhein-Westfalen für Martin Schulz! Die NRW-SPD hat Schulz auf den Platz eins der Landesliste gewählt.
 Gefällt mir Antworten
Rasender Stillstand33 Std. Aktualisiert Rasender Stillstand
Der Tagesspiegel
Deutschland und Frankreich gelten als Führungsduo in der Europäischen Union - doch zuletzt konnten beide Länder kaum entscheidende Impulse setzen.
 Gefällt mir Antworten
33 Std. "Spiegel"-Bericht: Ivanka Trump plant einen Besuch in Deutschland - und das ist der Anlass
Stern
Ivanka Trump, die Tochter des US-Präsidenten Donald Trump, will offenbar nach Deutschland kommen. Damit folgt sie der Einladung von Wirtschaftsvertretern. Auch das Programm der Reise steht in groben Zügen offenbar schon fest.
 Gefällt mir Antworten
Polizei lässt Großteil Festgenommener frei33 Std. Polizei lässt Großteil Festgenommener frei
Der Tagesspiegel
Nach dem Anschlag vor dem britischen Parlament waren elf Personen festgenommen worden. Inzwischen sind neun wieder auf freiem Fuß.
 Gefällt mir Antworten
Abschiebung von Tunesier kurz vor Abflug gestoppt33 Std. Aktualisiert Abschiebung von Tunesier kurz vor Abflug gestoppt
Die Welt
Laut Ausländerzentralregister waren Ende Dezember 2016 207.484 Menschen in Deutschland zur Ausreise verpflichtet. Weniger als die Hälfte von ihnen seien abgelehnte Asylbewerber gewesen. Die Abschiebung dieses Tunesiers wurde in letzter Minute gestoppt.
 Gefällt mir Antworten
34 Std. "Jetzt hat Trump gelernt, wie Washington funktioniert"´
Die Welt
Die Abschaffung von Obamacare war ein zentrales Wahlversprechen von Donald Trump. Nun ist er daran gescheitert. Er hatte zu wenig Abgeordnete auf seiner Seite. Steffen Schwarzkopf mit einer Einschätzung.
 Gefällt mir Antworten
EU-Ratschef Tusk beschwört Einheit Europas34 Std. EU-Ratschef Tusk beschwört Einheit Europas
Der Tagesspiegel
Bei der Feier zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge in Rom ruft EU-Ratschef Donald Tusk die Europäer zur Einheit auf. Polens Ex-Regierungschef beschwört die gemeinsamen Werte der EU - darunter freies Rederecht.
 Gefällt mir Antworten
Noch hält der Flüchtlingsdeal mit der Türkei34 Std. Noch hält der Flüchtlingsdeal mit der Türkei
Die Welt
Die Stimmung zwischen Erdogan und der Europäischen Union ist angespannt. Doch noch hält der Flüchtlingsdeal mit der Türkei. Christoph Wanner und Andreas Diehr sind mit der Hilfsorganisation „Proactiva Open Arms“ in der Ägäis unterwegs.
 Gefällt mir Antworten
34 Std. Europäische Union feiert bereits ohne Großbritannien
Die Welt
Die Mitgliedsstaaten der Europäische Union feiern in Rom den 60. Jahrestag der Römischen Verträge. Großbritannien nimmt bereits nicht mehr teil. Papst Franziskus mahnt die Staats- und Regierungschefs zu Solidarität.
 Gefällt mir Antworten
«Terroristische Zelle»: Generalbundesanwalt Frank warnt vor radikalen Reichsbürgern35 Std. «Terroristische Zelle»: Generalbundesanwalt Frank warnt vor radikalen Reichsbürgern
Stern
Berlin - Generalbundesanwalt Peter Frank hat vor einer radikalen Strömung bei den Reichsbürgern gewarnt. «Wir haben eine Gruppe im Blick, von der wir glauben, dass sich eine terroristische Zelle herausgebildet haben könnte», so Frank.
 Gefällt mir Antworten
Abstimmung über 35 Std. Abstimmung über "Trumpcare": "Der Dealmaker scheitert"
Stern
US-Präsident Donald Trump kann sein Versprechen nicht einhalten, die verhasste Gesundheitsversicherung "Obamacare" auszulöschen. Für die Kommentatoren ist das die ultimative Blamage: eine kurze Presse- und Netzschau.
 Gefällt mir Antworten
35 Std. "Obamacare" bleibt erst mal: Ätsch, bätsch: Dieses Selfie der Demokraten ist pure Schadenfreude
Stern
Wie gern hätte Donald Trump "Obamacare" schnell abgeschafft! Aber nichts da, die Abstimmung wurde verschoben. Der US-Präsident ist wütend, die Demokraten verbergen ihre Schadenfreude nicht. Man schaue sich nur dieses Selfie an ...   
 Gefällt mir Antworten
Israel ignoriert Forderung des UN-Sicherheitsrats35 Std. Israel ignoriert Forderung des UN-Sicherheitsrats
Die Welt
Ende Dezember hatte der UN-Sicherheitsrat eine Resolution gegen den israelischen Siedlungsbau verabschiedet. UN-Gesandter Mladenow wirft Israel nun vor, diese Aufforderung zu ignorieren.
 Gefällt mir Antworten
Zschäpe will von Befangenheitsanträgen nichts gewusst haben36 Std. Zschäpe will von Befangenheitsanträgen nichts gewusst haben
Die Welt
Die Verteidigung im NSU-Prozess trägt chaotische Züge: Über mehrere Tage stellten die Anwälte von Beate Zschäpe immer neue Befangenheitsanträge gegen das Gericht – und plötzlich distanziert sie sich davon.
 Gefällt mir Antworten
Nach Bundestagsbeschluss: FDP-Chef Lindner: Maut-«Schildbürgerstreich» noch stoppen36 Std. Nach Bundestagsbeschluss: FDP-Chef Lindner: Maut-«Schildbürgerstreich» noch stoppen
Stern
Berlin - FDP-Chef Christian Lindner hat vor negativen Folgen der Pkw-Maut in Grenzregionen gewarnt. «Jetzt müssen alle politischen Mittel genutzt werden, um diesen törichten Schildbürgerstreich noch zu stoppen», sagte Lindner der Deutschen Presse-Agentur.
 Gefällt mir Antworten
„Die können so viel putschen, wie sie wollen“36 Std. „Die können so viel putschen, wie sie wollen“
Die Welt
Nach dem Putschversuch wurden Imame in Deutschland von der türkischen Religionsbehörde gekündigt. Zwei von ihnen wehren sich. Aber ihr Anwalt macht Fehler. Und der Richter nimmt es mit Humor.
 Gefällt mir Antworten
Nach Trump-Kritik: Von der Leyen fordert Anerkennung von Nato-Engagement36 Std. Nach Trump-Kritik: Von der Leyen fordert Anerkennung von Nato-Engagement
Stern
Berlin - Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat die USA zur Würdigung des deutschen Engagements in der Nato aufgefordert.
 Gefällt mir Antworten
Trumps Blamage37 Std. Aktualisiert Trumps Blamage
Der Tagesspiegel
Donald Trump scheitert als Dealmaker. Die Republikaner können trotz Mehrheit im Kongress ihr zentrales Wahlversprechen nicht durchsetzen. Ein Kommentar
 Gefällt mir Antworten
Russische Einmischung? „Es gibt viele seltsame Vorfälle“37 Std. Russische Einmischung? „Es gibt viele seltsame Vorfälle“
Die Welt
Verteidigungsministerin von der Leyen rüstet ihr Ministerium gegen Cyberterrorismus. Besonders die Furcht, dass sich Russland in den deutschen Wahlkampf einmischt, wächst. Es gebe „seltsame Vorfälle“.
 Gefällt mir Antworten
37 Std. Aktualisiert Siegerpose wird zur Lachnummer : Trucker Trump erhält sein eigenes Meme
Stern
Der US-Präsident Donald Trump grinst selbstbewusst in die Kameras: Nach einem Treffen mit Vertretern der LKW-Industrie setzt er sich hinter das Lenkrad eines riesigen Trucks. Doch diese Siegerpose sorgt für den Meme des Tages!
 Gefällt mir Antworten
39 Std. US-Demokraten können ihre Schadenfreude kaum verbergen
Die Welt
Es war eines von Trumps großen Versprechen: die Abschaffung von Obamacare. Vorerst müssen er und seine Partei hinnehmen, darin gescheitert zu sein. Trump beschuldigt die Demokraten. Die hingegen feiern einen Sieg.
 Gefällt mir Antworten
Politischer Stimmungstest: Spannung vor Landtagswahl im Saarland: Hält der Schulz-Hype?40 Std. Politischer Stimmungstest: Spannung vor Landtagswahl im Saarland: Hält der Schulz-Hype?
Stern
Saarbrücken - Start ins deutsche Superwahljahr 2017: Rund 800 000 Menschen im Saarland entscheiden an diesem Sonntag über die Zusammensetzung des nächsten Landtags.
 Gefällt mir Antworten
Vision für die nächsten Jahre: EU-Gipfel zum 60. Jubiläum der Römischen Verträge40 Std. Vision für die nächsten Jahre: EU-Gipfel zum 60. Jubiläum der Römischen Verträge
Stern
Rom - Die Europäische Union feiert in Rom ihren 60. Geburtstag. Gleichzeitig wollen in der italienischen Hauptstadt Zehntausende für und gegen die EU demonstrieren. Anlass ist das Jubiläum der Römischen Verträge, die 1957 die Grundlagen der heutigen EU legten.
 Gefällt mir Antworten
Verfassungsschutz warnt vor Bedrohungsszenarien in Europa40 Std. Verfassungsschutz warnt vor Bedrohungsszenarien in Europa
Die Welt
Nach dem Londoner Terroranschlag warnt Verfassungsschutzpräsident Maaßen vor verschiedenen Bedrohungsvarianten in Europa. Im Fall des Attentäters von Berlin, Anis Amri, weist Maaßen Vorwürfe zurück.
 Gefällt mir Antworten
Weniger als die Hälfte der Ausreisepflichtigen sind Flüchtlinge40 Std. Weniger als die Hälfte der Ausreisepflichtigen sind Flüchtlinge
Die Welt
Knapp über 200.000 Menschen sind in Deutschland zur Ausreise verpflichtet. Dabei handelt es sich überwiegend nicht um abgelehnte Asylbewerber. Insgesamt hat Deutschland 2016 mehr Visa-Anträge abgelehnt als 2015.
 Gefällt mir Antworten
„Lafontaine ist dem Ruf des Saarlands nicht zuträglich gewesen“ 24. Mär. 23:23 „Lafontaine ist dem Ruf des Saarlands nicht zuträglich gewesen“
Die Welt
Am Sonntag wird im Saarland, dem Heimat-Bundesland von Kanzleramtsminister Peter Altmaier, gewählt. Er hofft auf eine Fortsetzung der großen Koalition - und will dem Schulz-Effekt etwas entgegen setzen.
 Gefällt mir Antworten
24. Mär. 23:13 „Wir bezahlen ihnen Arbeit, statt ihnen Hartz IV zu zahlen“
Die Welt
Von akademische Schulungsprogrammen für Langzeitarbeitslose hält Frank-Jürgen Weise nicht viel. Der Chef der Bundesagentur für Arbeit fordert einen subventionierten Jobmarkt für Hartz-IV-Empfänger.
 Gefällt mir Antworten
Im Scheitern wechselt Trump das Thema und ruft die Fake-Medien an 24. Mär. 22:43 Im Scheitern wechselt Trump das Thema und ruft die Fake-Medien an
Die Welt
US-Präsident Trump scheitert im Kampf gegen Obamacare. Rasch bemüht er sich um Ablenkung von seinem Misserfolg und schiebt alle Schuld den Demokraten zu. Doch er übersieht ein wichtiges Gesetz der Politik.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 26. März 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren