Welt Politik | Montag, 23. Oktober 2017
Zurück Politik Montag, 23. Oktober 2017
Suchen Rubriken 23. Okt.
Schließen
Anzeige
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 40
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Nienburg II – Schaumburg aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
Währungen in EUR
GBP 1,12 +0,269%
CHF 0,86 -0,464%
USD 0,85 +0,118%
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 145
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Hamm – Unna II aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 141
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Herne – Bochum II aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 133
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Herford – Minden-Lübbecke II aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 149
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Olpe – Märkischer Kreis I aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 142
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Dortmund I aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 282
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Lörrach – Müllheim aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 277
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Rhein-Neckar aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 247
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Aschaffenburg aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 270
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Aalen – Heidenheim aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Aktualisiert Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 7
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Pinneberg aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Aktualisiert Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 11
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Lübeck aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 9
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Ostholstein – Stormarn-Nord aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Aktualisiert Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 8
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Segeberg – Stormarn-Mitte aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Aktualisiert Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 3
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Steinburg – Dithmarschen Süd aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 31
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Mittelems aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
59 Min. Ergebnis und Wahlsieger im Wahlkreis 35
Die Welt
Der neue Bundestag ist gewählt. Wie sieht das Ergebnis im Wahlkreis Rotenburg I – Heidekreis aus? Sehen Sie hier, wie viele Stimmen die Direktkandidaten holten und wie sich die Zweitstimmen verteilen.
 Gefällt mir Antworten
54 Min. Weichenstellungen zum Auftakt: Parteien und Fraktionen bereiten erste Bundestagssitzung vor
Stern
Berlin - Vier Wochen nach der Wahl bereiten Parteien und Fraktionen heute die konstituierende Sitzung des neuen Bundestags vor.
 Gefällt mir Antworten
2 Std. Manfred Weber: CSU-Europapolitiker fordert Einlenken der katalanischen Regierung
Handelsblatt
Kataloniens Regionalregierung habe bereits schweren wirtschaftlichen Schaden angerichtet. Nach den Worten von CSU-Europapolitiker Manfred Weber sollten die Separatisten nun zu Recht und Ordnung zurückkehren.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. Referenden in Norditalien - Bürger stimmen für mehr Autonomie
Das Bild
Bei den Referenden über mehr Autonomie in zwei norditalienischen Regionen sehen sich die jeweiligen Regierungen als Gewinner.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. Jamaika-Partner: Union beziffert Forderungen auf mehr als 100 Milliarden Euro
Handelsblatt
Die Forderungen der Jamaika-Parteien könnten den ausgeglichenen Bundeshaushalt gefährden. Das befürchten die Christdemokraten laut einem Bericht. Indes fordert eine Gewerkschaft mehr Geld für Bildung.
 Gefällt mir Antworten
4 Std. Autonomiereferenden: Norditalienische Regionen sehen sich als Sieger
Handelsblatt
Die Regierungen der Regionen Venetien und Lombardei haben sich zu den Siegern der Volksbefragungen für mehr Autonomie erklärt. Ein mutmaßlicher Hackerangriff in Venetien könnte das offizielle Ergebnis verzögern.
 Gefällt mir Antworten
5 Std. Trump über Europa im Iran-Konflikt: „Wir brauchen euch hierbei nicht“
Handelsblatt
Außenminister Tillerson betonte noch, er erwarte im Konflikt mit dem Iran Unterstützung von Europa. Präsident Trump sendet aber eigene Signale: Ihm zufolge brauchen die USA die Verbündeten in Europa nicht.
 Gefällt mir Antworten
6 Std. Autonomiereferenden in Italien: Mehr als 50 Prozent Wahlbeteiligung in Venetien
Handelsblatt
Die Regierung der norditalienischen Region Venetien hat genug Wähler für das Autonomiereferendum mobilisieren können. Bereits ab 19 Uhr lag die Wahlbeteiligung bei mehr als 50 Prozent. Die Abstimmung ist damit gültig.
 Gefällt mir Antworten
6 Std. Gegrapsche im Parlament - Werden Frauen in Brüssel wie „Fleisch“ behandelt?
Das Bild
Laut „Sunday Times“ sollen mehr als ein Dutzend Parlaments-Mitarbeiterinnen von Abgeordneten belästigt worden sein.
 Gefällt mir Antworten
6 Std. BILD-Talk „Die richtigen Fragen“ - Jamaika-Schlüsselloch: Wer mag sich, hasst sich?
Das Bild
BILD schaut am Montagmorgen um 8 durch’s Schlüsselloch von Jamaika: Wer mag sich, wer hasst sich?
 Gefällt mir Antworten
6 Std. Alexander Dobrindt - »Gewalttäter konsequent abschieben
Das Bild
Bislang gab’s nur schöne Bilder, aber wenig Substanz. Warum die Fotos täuschen, erklärt Alexander Dobrindt (CSU) im BILD-Interview.
 Gefällt mir Antworten
6 Std. Jamaika-Bündnis - Es droht Streit um Vize-Kanzler!
Das Bild
Streit um den Posten des Vizekanzlers! Sowohl FDP wie Grüne bauen darauf, einen Vertreter benennen zu können.
 Gefällt mir Antworten
8 Std. Aktualisiert Berliner CDU streitet über Merkels „desaströses“ Wahlergebnis
Der Tagesspiegel
Berlins CDU-Mitte-Chef Sven Rissmann findet seine Partei "degenieriert" und beklagt die "krasse Kluft" zwischen Politik und Programm. Monika Grütters warnt vor Rechtsruck.
 Gefällt mir Antworten
9 Std. Krisenfolgen: In Griechenland grassiert der Stromklau
Handelsblatt
Der griechische Energieversorger DEI kämpft gegen die schlechte Zahlungsmoral seiner krisengeplagten Kunden. 2,5 Milliarden Euro unbezahlte Rechnungen, und immer mehr Griechen zapfen Strom illegal aus dem Netz.
 Gefällt mir Antworten
9 Std. Aktualisiert Japans Regierungspartei mit haushohem Sieg
Der Tagesspiegel
Shinzo Abe hat mit seiner rechtskonservativen Partei die vorgezogenen Parlamentswahlen gewonnen. Sein nächstes Ziel: eine Änderung der pazifistischen Verfassung.
 Gefällt mir Antworten
9 Std. Wahl in Japan: Abe siegt und verbirgt seine Schwäche
Handelsblatt
Japans Ministerpräsident Shinzo Abe vollbringt ein weiteres Kunststück und erringt in vorgezogenen Neuwahlen des Unterhauses mal wieder eine haushohe Mehrheit. Doch sein Sieg ist kein Garant für politische Ruhe.
 Gefällt mir Antworten
9 Std. Exklusive Umfrage - Viele Deutsche sehen sich selbst als „kleiner Mann“
Das Bild
Sechs von zehn Wählern fühlen sich davon angesprochen, wenn in der Politik vom „kleinen Mann“ die Rede ist.
 Gefällt mir Antworten
10 Std. Rex Tillerson: US-Außenminister wirbt für Isolierung des Iran
Handelsblatt
Vor allem der Irak und Saudi-Arabien sollen ein Bollwerk gegen das „bösartige Verhalten“ Teherans bilden. Aber auch an Europa appelliert der US-Außenminister, keine Geschäfte mehr mit dem Iran zu machen.
 Gefällt mir Antworten
10 Std. Martin Stratmann: „Freiraum für das Unerwartete“
Handelsblatt
Der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft spricht über Amazon in Schwaben, den Stand der Entwicklung beim autonomen Fahren und darüber, wie künstliche Intelligenz dereinst vielleicht Querschnittsgelähmten helfen kann.
 Gefällt mir Antworten
10 Std. Tausende protestieren: «Gegen Hass und Rassismus im Bundestag»: Demo in Berlin
Stern
Berlin - Kurz vor der konstituierenden Sitzung des Bundestages haben sich rund 12 000 Menschen in Berlin an einer Demonstration unter dem Motto «Gegen Hass und Rassismus im Bundestag» beteiligt.
 Gefällt mir Antworten
11 Std. Wut auf Regierung: Tausende demonstrieren nach Journalisten-Mord auf Malta
Stern
Valletta (dpa) - Nach dem Mord an einer regierungskritischen Journalistin auf Malta haben tausende Menschen in der Hauptstadt Valletta für Gerechtigkeit demonstriert. Sie forderten eine schnelle Aufklärung des Falls und das Ende von Korruption in Politik und Behörden.
 Gefällt mir Antworten
11 Std. Referendum in Norditalien: Historisch oder Geldverschwendung?
Handelsblatt
Regionale Autonomiebestrebungen bereiten im Zuge der Katalonien-Krise Sorgen. In Italien stimmen zwei der reichsten Regionen über mehr eigene Kompetenzen ab. Die Meinungen über den Sinn des Referendums gehen auseinander.
 Gefällt mir Antworten
11 Std. Feiges Feilschen um Menschenleben
Der Tagesspiegel
Die Jamaika-Parteien feilschen um den Familiennachzug von Migranten. Der aufgeregte neue Konservatismus von CDU und CSU ist jämmerlich. Ein Kommentar.
 Gefällt mir Antworten
11 Std. Bundesanwaltschaft : Zahl der Terrorverfahren steigt auf über 9000
Handelsblatt
Verfahren wegen Terrorismusvorwürfen lasten die Bundesanwaltschaft einem Medienbericht zufolge immer mehr aus. Die Strafjustiz mit ihrer Arbeit kaum hinterher – selbst in besonders sensiblen Bereichen.
 Gefällt mir Antworten
11 Std. Rufe nach Neuwahlen in Katalonien werden lauter
Der Tagesspiegel
Katalonien wird wohl am Freitag auf den angekündigten Autonomie-Entzug reagieren. Gleichzeitig wird die Kritik an Regierungschef Puigdemont schärfer.
 Gefällt mir Antworten
11 Std. Griechenland: Tsipras gibt Gas
Handelsblatt
An diesem Montag kehren die Prüfer der Gläubiger nach Athen zurück. Für den griechischen Premier Alexis Tsipras geht es um alles. Er will das Anpassungsprogramm zügig umsetzen – in  der Hoffnung auf ein politisches Comeback.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Schwächen in der Verteidigung
Der Tagesspiegel
Die Nato hat massive Probleme bei der Verlegung von Truppen und in der Logistik - das könnte ihre Verteidigungsfähigkeit gefährden. Das Umsteuern des Bündnisses kam erst spät.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Orbans unzufriedene Kinder
Der Tagesspiegel
Ungarns junge Generation gründet neue Bewegungen für Veränderungen. Doch viele haben angesichts der politischen Verhältnisse resigniert.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. 40 Millionen Follower: "Bing, Bing, Bing": Trump erklärt, warum er so gerne twittert
Stern
Seine Leidenschaft fürs Twittern ist schon legendär. Jetzt hat US-Präsident Donald Trump in einem Interview sein Faible für die Kurznachrichten erklärt.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Wahlsieg von Babiš in Tschechien: Mit einer simplen Zauberformel
Handelsblatt
Mit den Wahlen in Tschechien und Österreich hat sich ein populistischer Block im Osten gebildet, der in Zukunft die Weiterentwicklung der Europäischen Union behindern, womöglich sogar verhindern kann. Eine Analyse.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Neuer Bundestag soll Offenheit gegenüber Flüchtlingen bewahren
Der Tagesspiegel
Das UN-Flüchtlingshilfswerk fordert die Parlamentarier dazu auf, Integration und Flüchtlingsschutz weiter zu fördern. Auch eine Ausweitung der deutschen Aufnahmeprogramme sei wichtig, heißt es in einem Papier der Organisation.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Weltgesundheitsorganisation: WHO widerruft Ernennung von Mugabe zum Sonderbotschafter
Handelsblatt
Nach heftiger Kritik macht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Berufung von Simbabwes Präsident Robert Mugabe zum Sonderbotschafter für Afrika rückgängig. Selbst in seinem Heimatland hatte die Ernennung Kopfschütteln ausgelöst.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Aktualisiert "Schwarzfahren ist schädlich wie falsch parken"
Der Tagesspiegel
Berlins Justizsenator Dirk Behrendt spricht über Schwarzfahrer, Anzeigen und eine überlastete Justiz.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Aktualisiert Asselborn zeigt Unverständnis für tschechischen Wahlsieger
Der Tagesspiegel
Der Wahlsieg des Populisten Andrej Babis löst bei Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn Besorgnis aus. Er verstehe nicht, wie sich Tschechien bei der Aufnahme von Flüchtlingen verweigern könne.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Philippinen-Präsident - »Ich erschieße die Kriminellen einfach selbst
Das Bild
Seinen blutigen Anti-Drogen-Krieg will Rodrigo Duterte mit voller Härte weiterführen und notfalls auch selbst zur Waffe greifen.
 Gefällt mir Antworten
14 Std. Parteitag in China: „Vor allem weiches, geschmackloses Essen“
Handelsblatt
Zum Parteitag der Kommunistischen Partei will sich China von seiner besten Seite präsentieren. Eine Tour soll etwa zeigen, wie sich das Land auf die Alterung der Gesellschaft einstellt – zumindest in der Propaganda.
 Gefällt mir Antworten
15 Std. Soll Schwarzfahren strafbar bleiben?
Der Tagesspiegel
Die S-Bahn hat Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft als probates Mittel gegen Nichtzahler entdeckt. Dabei sehen Juristen das Delikt kritisch.
 Gefällt mir Antworten
15 Std. Wahl in Japan: Abe-Koalition nach Prognosen klar vorn
Handelsblatt
Nach ersten Prognosen hat Japans Regierungskoalition unter Führung des rechtskonservativen Ministerpräsidenten Shinzo Abe bei der Parlamentswahl wie erwartet eine stabile Mehrheit errungen.
 Gefällt mir Antworten
15 Std. Charity-Event für Sturmopfer: Fünf US-Präsidenten auf einer Bühne - nur einer fehlt
Stern
Am Samstag waren Barack Obama, George W. Bush, sein Vater George, Bill Clinton und Jimmy Carter in Texas zusammengekommen, um mit Künstlern Geld zu sammeln für die Opfer der verheerenden Stürme der letzten Monate. Nur Trump war nicht dabei.
 Gefällt mir Antworten
15 Std. Deutsche in türkischer Haft: Die doppelten Opfer
Handelsblatt
In der Türkei sitzen mehrere Deutsche im Gefängnis. Hinter den Festnahmen stehen schwer nachvollziehbare politische Vorwürfe, eine unterwürfige Justiz – und die verkorkste Türkeipolitik Berlins. Ein Kommentar.
 Gefällt mir Antworten
15 Std. "Degeneriert": Scharfe Kritik aus Berlin an Merkels CDU
Der Tagesspiegel
Der Berliner CDUler Sven Rissmann sieht den Markenkern seiner Partei in Gefahr und fordert eine "nachhaltige" Wende in der Flüchtlingspolitik.
 Gefällt mir Antworten
16 Std. Gegen Regionalregierung - Spanien ruft Katalanen zum Widerstand auf
Das Bild
Spaniens Zentralregierung hat die Katalanen zu zivilem Gehorsam aufgerufen – sie will gegen die Unabhängigkeitsbestrebungen vorgehen.
 Gefällt mir Antworten
16 Std. Tarifstreit: Warum Postbank-Kunden rasch noch Geld abholen sollten
Handelsblatt
Verdi reißt der Geduldsfaden. Weil es in der Tarifrunde nicht vorangeht, hat die Gewerkschaft nun eine Drohung ausgesprochen, die am Ende die Kunden der Bank treffen könnte.
 Gefällt mir Antworten
16 Std. Großer Ländervergleich - Warum ist uns Bildung für Kinder nicht gleich viel wert?
Das Bild
In unserem Land, in dem jeder Mensch vor dem Gesetz gleich ist, werden ausgerechnet die Kinder komplett unterschiedlich behandelt.
 Gefällt mir Antworten
16 Std. Endlich befreit - ISIS-Terroristen verkauften diesen Jungen elf Mal
Das Bild
Als ISIS-Terroristen ab 2014 Syrien und den Irak mit ihrem grausamen Feldzug überrannten, entführten sie zahlreiche Kinder.
 Gefällt mir Antworten
17 Std. Wir brauchen einen Feminismus für Männer
Der Tagesspiegel
Der Fortschritt bringt die bisherige männliche Identität ins Wanken. Das nutzen Populisten wie Trump und die AfD aus. Aber es muss weitergehen. Ein Essay.
 Gefällt mir Antworten
17 Std. Nach 20 Tagen Haft: Putin-Kritiker Nawalny wieder frei
Handelsblatt
Der russische Oppositionsführer Alexej Nawalny ist wieder auf freiem Fuß. Er war Ende September festgenommen und verurteilt worden, weil er mit Versammlungsaufrufen gegen das Gesetz verstoßen haben soll.
 Gefällt mir Antworten
17 Std. Bewertungssystem: Patientenschützer mahnen dringend neuen Pflege-TÜV an
Stern
Berlin - Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat von der neuen Bundesregierung rasch eine Reform des sogenannten Pflege-TÜVs angemahnt.
 Gefällt mir Antworten
17 Std. Jamaika-Gespräche: Spahn sieht Chancen für Asylkompromiss
Handelsblatt
CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn lädt FDP und Grüne ein, das Migrationskonzept der Union mit eigenen Vorschlägen zu ergänzen. Und er erinnert an Wolfgang Schäubles Vermächtnis.
 Gefällt mir Antworten
17 Std. #MeToo: „Sexismus ist Alltag“
Handelsblatt
Die SPD-Politikerinnen Andrea Nahles und Katarina Barley kritisieren den Sexismus in Politik und Gesellschaft scharf und berichten über eigene Erfahrungen. Die scheidende Arbeitsministerin Nahles fordert härtere Gesetze.
 Gefällt mir Antworten
18 Std. Katalonien: Tausende demonstrieren Hand in Hand gegen Madrid
Stern
Nach der angekündigten Machtübernahme durch die spanische Regierung wollen sich die Befürworter der Unabhängigkeit dem Druck nicht beugen. Tausende haben in Barcelona gegen die Pläne Madrids demonstriert.
 Gefällt mir Antworten
18 Std. Streit über Bodyguards - Erdogan bepöbelt die USA als undemokratisch
Das Bild
Der türkische Präsident hat im Streit mit den USA über seine prügelnden Leibwächter nachgelegt und Washington scharf kritisiert.
 Gefällt mir Antworten
18 Std. Jahrzehnte unter Verschluss: Trump will geheime Kennedy-Akten freigeben
Stern
Bislang werden 3000 Akten zum Tod des ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy unter Verschluss gehalten. Donald Trump will die Dokumente nun freigeben - doch es gibt Widerstand.
 Gefällt mir Antworten
18 Std. "Die Signale aus dem Norden verheißen nichts Gutes"
Der Tagesspiegel
DGB-Chef Reiner Hoffmann spricht über das Jamaika-Bündnis in Kiel, die Koalitionsverhandlungen im Bund und sein Nichtverhältnis zur AfD.
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Lombardei und Venetien: Referenden über mehr Autonomie in Norditalien
Stern
Rom - In den norditalienischen Regionen Lombardei und Venetien stimmen die Bürger am Sonntag über mehr Autonomie ab. Zu den Referenden in zwei der wirtschaftsstärksten Teile des Landes sind rund zehn Millionen Menschen aufgerufen.
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Wahlsieger Andrej Babis - Tschechen-Trump kündigt Anti-Flüchtlingskurs an
Das Bild
Der Wahlsieger aus Tschechien will eine Anti-Flüchtlings-Allianz in der EU schmieden! Sein Partner soll u. a. Ösi-Wahlsieger Kurz werden.
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Über 900 Terrorverfahren: Terrorismus beschäftigt Bundesanwaltschaft immer mehr
Stern
Berlin - Die Kapazitäten der Bundesanwaltschaft werden einem Medienbericht zufolge immer stärker durch Terrorismus in Anspruch genommen.
 Gefällt mir Antworten
19 Std. AfD-Politiker: SPD will Klarheit von Glaser über umstrittene Islam-Zitate
Stern
Berlin - Die SPD verlangt Klarheit vom AfD-Kandidaten für den Posten des Bundestagsvizepräsidenten über dessen umstrittene Islam-Zitate. Die Fraktion der Sozialdemokraten schrieb aus diesem Grund vor zwei Wochen einen Brief an Albrecht Glaser, wie deren Chefin Andrea Nahles der «Bild am Sonntag» sagte.
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Aktualisiert Schulz sucht Verbündete - und findet ein neues Problem
Der Tagesspiegel
Die Entscheidung für Lars Klingbeil als Generalsekretär stiftet Unfrieden in der SPD. Am Montag könnte es Krach im Parteivorstand geben - wollte Martin Schulz das so? Eine Analyse.
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Vorgezogene Neuwahlen: Japaner wählen neues Parlament
Stern
Tokio - Bei strömendem Regen in Folge eines heftigen Taifuns hat in Japan die Wahl zum Unterhaus des nationalen Parlaments begonnen. Die regierende Koalition des rechtskonservativen Ministerpräsidenten Shinzo Abe kann nach letzten Umfragen mit einem deutlichen Sieg rechnen.
 Gefällt mir Antworten
20 Std. Zahl von 2016 vervierfacht - 800 Verfahren gegen Islamisten in diesem Jahr
Das Bild
Die Bundesanwaltschaft hat in diesem Jahr bislang 900 Verfahren gegen Terroristen eingeleitet, davon 800 gegen Islamisten.
 Gefällt mir Antworten
20 Std. Benefizkonzert - Trump fehlt bei Auftritt der US-Präsidenten
Das Bild
Die fünf noch lebenden Ex-Präsidenten der USA nahmen an einem Benefizkonzert für die Hurrikan-Opfer teil. Trump fehlte.
 Gefällt mir Antworten
20 Std. Wie Trump Twitter nutzt: „Bing, Bing, Bing“
Handelsblatt
Die Tweets von Donald Trump sind berüchtigt: Der US-Präsident beleidigt damit Kritiker, meiert Unternehmen ab und stellt internationale Abkommen infrage. Nun erklärt er, warum Twitter so wichtig für ihn ist.
 Gefällt mir Antworten
21 Std. Andrej Babis gewinnt Parlamentswahl: Sieg für den „tschechischen Donald Trump“
Handelsblatt
Der zweitreichste Mann in Tschechien hat die Parlamentswahl für sich und seine Bewegung entschieden. Mit Andrej Babis geht ein Rechtsruck durch die Nation, die Regierungsbildung dürfte kompliziert werden.
 Gefällt mir Antworten
21 Std. Umstrittener Milliadär: Euroskeptiker und Populist Babis gewinnt Wahl in Tschechien
Stern
Prag - Mit einem satten Vorsprung auf die Konkurrenz hat der umstrittene Milliardär Andrej Babis die Parlamentswahl in Tschechien gewonnen. Der Populist kam mit seiner Protestbewegung ANO («Ja») auf 29,6 Prozent der Stimmen.
 Gefällt mir Antworten
21 Std. Aktualisiert Keiner will Ciao sagen
Der Tagesspiegel
Nicht so radikal wie Katalonien: Die Lombardei und Veneto stimmen am heutigen Sonntag nur über ein bisschen mehr Autonomie ab.
 Gefällt mir Antworten
22 Std. Geheime „JFK-Files“ - Trump will Kennedy-Akten veröffentlichen
Das Bild
Lösen sich alle Verschwörungstheorien um die Ermordung des früheren US-Präsidenten John F. Kennedy jetzt in Luft auf?
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 22. Oktober 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren