Zurück Stern 13. Februar 1945: Wie eine 17-Jährige die Angriffe auf Dresden und den Einsturz der Frauenkirche erlebte
Suchen Rubriken 25. Feb.
Schließen
Anzeige
13. Feb. 21:04

13. Februar 1945: Wie eine 17-Jährige die Angriffe auf Dresden und den Einsturz der Frauenkirche erlebte

Stern
Christa Kittel war als 17-Jährige Zeugin der Angriffe vom 13. und 14. Februar 1945 auf Dresden. Ihr Sohn schreibt heute, 75 Jahre nach den Bombenangriffen, was der Teenager damals erlebte. Und wie die Schülerin erst am 15. Februar begriff, was wirklich geschehen war.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 25. Februar 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Stern

Schließen