Medien in Russland: Kampf den Auslandsagenten | Handelsblatt
Zurück Handelsblatt Medien in Russland: Kampf den Auslandsagenten
Suchen Rubriken 18. Nov.
Schließen
Anzeige
14. Nov. 19:02

Medien in Russland: Kampf den Auslandsagenten

Handelsblatt
Der russische Sender RT landet in den USA auf der Liste der Auslandsagenten. Nun zieht die Duma nach. Ins Visier gerät neben US-Medien auch die Deutsche Welle. „Propagandafeldzug gegen Russland“, lautet der Vorwurf.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 18. November 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Handelsblatt

Schließen