Zurück Handelsblatt Nach Protesten: Tunesiens Regierung kündigt Hilfen für Bedürftige an
Suchen Rubriken 20. Jan.
Schließen
Anzeige
Aktualisiert14. Jan. 23:43

Nach Protesten: Tunesiens Regierung kündigt Hilfen für Bedürftige an

Handelsblatt
Sieben Jahre nach dem Aufstand gegen den damaligen Präsidenten Ben Ali sind viele Tunesier frustriert über die Ergebnisse ihrer Revolution. Die Regierung will nun handeln und kündigt Hilfsgelder für Bedürftige an.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 19. Januar 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Handelsblatt

Schließen