Türkei-Reisen: Ankara beobachtet laut NRW-Innenminister türkischstämmige Staatsbedienstete | Handelsblatt
Zurück Handelsblatt Türkei-Reisen: Ankara beobachtet laut NRW-Innenminister türkischstämmige Staatsbedienstete
Suchen Rubriken 20. Nov.
Schließen
Anzeige
17. Sep. 17:00

Türkei-Reisen: Ankara beobachtet laut NRW-Innenminister türkischstämmige Staatsbedienstete

Handelsblatt
Deutsche Staatsbedienstete werden bei Reisen in die Türkei laut NRW-Innenminister Reul von dortigen Sicherheitskräften beobachtet. Ihm seien Fälle bekannt, in denen Bedienstete an der Grenze festgehalten worden seien.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 20. November 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Handelsblatt

Schließen